An­woh­ner­weh­ren sich ge­gen neue Ei­gen­hei­me

Chemnitzer Morgenpost - - CHEMNITZ & UMGEBUNG -

LUGAU - Da liegt Är­ger in der Luft: Ein ge­plan­tes Wohn­ge­biet sorgt in Lugau für an­ge­spann­te Ge­mü­ter. Auf ei­ner land­wirt­schaft­li­chen Flä­che na­he des „Pfarr­wald“sol­len Ei­gen­hei­me ent­ste­hen. An­woh­ner fürch­ten weit­rei­chen­de Fol­gen.

„Aus un­se­rer Sicht ist es nicht nach­voll­zieh­bar, war­um in­mit­ten ei­nes Grün­zugs ein Wohn­ge­biet ent­ste­hen soll“, sagt An­woh­ne­rin Bar­ba­ra Ull­mann (52). Nörd­lich der Ho­hen­stei­ner Stra­ße Ab­zweig Erl­ba­cher Stra­ße soll die zwei Hekt­ar gro­ße Wohn­sied­lung für bis zu 19 Ei­gen­hei­me ent­ste­hen. Was die An­woh­ner am Vor­ha­ben stört? Ne­ben dem Weg­fall von frucht­ba­rer Acker­flä­che, ent­stün­de ein er­höh­ter Lärm­pe­gel. Au­ßer­dem sei die Stel­le am Ab­zweig Erl­ba­cher Stra­ße ein Un­fall­schwer­punkt.

Or­ni­tho­lo­ge Rolf Hechtl (79) sorgt sich um die hei­mi­sche Tier­welt. „Rot- und Schwarz­mi­lan, Wal­dohreu­le und Mäu­se­bus­sard brü­ten im Pfarr­wald.“Durch die Be­sied­lung werden die Greif­vö­gel ge­stört, die Be­bau­ung sei da­her höchst be­denk­lich. „Man will hier Acker­land zu Geld ma­chen.“

Frau Ull­mann und die Lu­gau­er ha­ben be­reits 36 Be­hör­den an­ge­schrie­ben, 500 Un­ter­schrif­ten ge­sam­melt. Doch der Stadt­rat so­wie Bür­ger­meis­ter Tho­mas Wei­kert (48, Lin­ke) hal­ten am Wohn­ge­biet fest. „Für die Stadt­ent­wick­lung ist das ein ech­ter Glücks­fall, denn wir er­hof­fen uns Zu­zug von jun­gen Fa­mi­li­en“, sagt Wei­kert. Die Kri­tik kann er nicht gänz­lich nach­voll­zie­hen. „Wir be­fin­den uns in der Ent­wurfs­pha­se. Soll­te es hin­sicht­lich land­wirt­schaft­li­cher Flä­chen Hin­wei­se ge­ben, so werden auch die­se be­ach­tet.“Ein Un­fall­schwer­punkt sei der Ab­schnitt laut Wei­kert nicht. Ab 2019 wird sich der Stadt­rat mit wei­te­ren Be­schlüs­sen be­fas­sen. Die An­woh­ner wol­len wei­ter den Fin­ger in die Wun­de le­gen. tgr

Or­ni­tho­lo­ge Rolf Hechtl (79) sieht die Bru­tak­ti­vi­tä­ten zahl­rei­cher Vo­gel­ar­ten am be­trof­fe­nen Wald­stück ge­stört.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.