BSV muss nach Wup­per­tal Punk­te beim Li­ga-Pri­mus?

Chemnitzer Morgenpost - - HANDBALL -

ZWICKAU - Der BSV Sach­sen ging in den bis­he­ri­gen bei­den Aus­wärts­spie­len leer aus. Klappt es heu­te mit dem ers­ten Zäh­ler?

Dann muss ei­ne Stei­ge­rung her! Der Geg­ner TV Bey­e­röh­deWup­per­tal ge­wann al­le vier Spie­le. Dass er ver­wund­bar ist, zeig­te die Vor­wo­che. Im DHB-Po­kal ver­lor das Team ge­gen Hal­le-Neu­stadt (21:26).

„Bey­e­röh­de ist ein Auf­stiegs­fa­vo­rit. Ent­spre­chend selbst­be­wusst werden sie agie­ren“, sagt BSV-Trai­ner Rü­di­ger Bo­nes. Der 59-Jäh­ri­ge weiß au­ßer­dem: „Sie ma­chen nichts Spek­ta­ku­lä­res, spie­len aber sehr kon­zen­triert und dis­zi­pli­niert, sind in der Brei­te gut auf­ge­stellt.“

Bo­nes hofft, dass sei­ne Mä­dels an den cou­ra­gier­ten Po­kal-Auf­tritt ge­gen Göp­pin­gen an­knüp­fen ön­nen: „Da ha­ben wir kom­pakt ver­tei­digt, hat­ten ei­ne sehr gu­te Spiel­füh­rung im An­griff. Am En­de setz­te sich die Qua­li­tät von Göp­pin­gen auf Au­ßen durch.“Ein Fra­ge­zei­chen steht hin­ter Ka­ta­ri­na Pavlo­vic, die an ei­nem grip­pa­len In­fekt lei­det. om

Ka­ta­ri­na Pavlo­vic, die hier vor Jo­han­na Schind­ler (Göp­pin­gen) zum Wurf kommt, plagt sich mit ei­nem grip­pa­len In­fekt her­um. Wird sie recht­zei­tig fit?

Trai­ner Rü­di­ger Bo­nes sieht sei­ne BSV-Girls in Wup­per­tal in derAu­ßen­sei­ter­rol­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.