MEIN TV-Wo­che­n­en­de

Chemnitzer Morgenpost - - SHOW -

Von Si­mo­ne Bu­rig

Weih­nachts­zeit ist Mär­chen­zeit. Und das ZDF bringt heu­te gleich zwei Klas­si­ker: Dorn­rös­chen (1990) und Kö­nig Dros­sel­bart (1984) - und zwar bei­de in den Ver­sio­nen un­se­rer tsche­chi­schen Nach­barn. Die ha­ben in den 1980ern die Mär­chen ein­fach am bes­ten ver­filmt. Per­fekt zum In­ne­hal­ten und Durch­at­men im Ad­vent.

ab 12.15 Uhr, ZDF

Weih­nach­ten ist das Fest der Fa­mi­lie. Aber was, wenn man die so gar nicht mag und mit der Part­ner­wahl sei­ner Kin­der nicht ein­ver­stan­den ist? Tja, dann kann’s tur­bu­lent wer­den, so wie in Zimt­stern und Halb­mond (2010). Ein Muss für al­le, die auch „Mon­sieur Clau­de und sei­ne Töch­ter“(2014) lie­ben. 11.30 Uhr, SWR

Seit Ste­fan Ra­ab von der TV-Bild­flä­che ver­schwun­den ist, schaue ich mir die Nach­fol­ger sei­ner Shows nicht mehr an. Aber dies­mal bin ich doch neu­gie­rig: Bei Schlag den Star du­el­lie­ren sich heu­te zum ers­ten Mal ein Mann und ei­ne Frau. Den Sieg traue ich Sa­rah Loma­bar­di ge­gen Eko Fresh nicht zu - las­se mich aber ger­ne über­ra­schen. 20.15 Uhr, Pro 7

Nein, mit den Fei­er­ta­gen hat die­ser Tat­ort (2018) so gar nichts zu tun auch wenn es der Ti­tel „Vom Him­mel hoch“viel­leicht den­ken lässt. Aber am Him­mel schwir­ren ja noch an­de­re Din­ge her­um, Droh­nen zum Bei­spiel. Und die sind ein zen­tra­les The­ma dies­mal. Le­na Oden­thal (Ul­ri­ke Fol­kerts) muss nicht nur ei­nen Mör­der fin­den, son­dern gleich­zei­tig ei­nen Mord ver­hin­dern. 20.15 Uhr, ARD

Was ha­be ich die „Schil­ler­stra­ße“ge­liebt. Am bes­ten wa­ren die Fol­gen mit Cor­du­la Strat­mann als Gast­ge­be­rin. Kein Dreh­buch, nur An­wei­sun­gen per Re­gie - ein herr­li­cher Spaß. Nun zeigt RTL Ho­tel Ver­schmitzt - Auf die Oh­ren, fer­tig, los! - ein plum­per Ab­klatsch. Zum Glück ha­be ich die ers­ten Fol­gen ver­passt. Da ist es nicht schlimm, wenn ich bei den rest­li­chen auch nicht ein­schal­te. 22.30 Uhr, RTL

Le­go ist toll, je­des Kind braucht es un­be­dingt, weil es sonst nie­mals groß wird. Ist schon klar, lie­bes RTL. Ich dach­te im­mer, Ihr sen­det ge­nü­gend Wer­be­blö­cke. Aber die rei­chen Euch wohl nicht aus. Al­so muss Le­go Mas­ter ins Pro­gramm. Wer kann den schöns­ten Turm bau­en? Das ent­schei­det der „Ex­per­te von Le­go“. Schleich­wer­bung ganz fie­ser Na­tur! 19.05 Uhr, RTL

Wer ei­gent­lich die­ser Ben Zu­cker? Viel ha­be ich von ihm noch nicht ge­se­hen und ge­hört. Aber er sieht schnuck­lig aus und sei­ne rau­chig-krat­zi­ge Reib­ei­sen­stim­me sorgt in der sonst so weich­ge­spül­ten Schla­ger­sze­ne für reich­lich Ab­wechs­lung. Der MDR zeigt sein Kon­zert aus der „Gro­ßen Frei­heit 36“in Ham­burg. Ich wet­te, Ein­schal­ten lohnt sich! 22.20 Uhr, MDR

ist

Was wür­den Sie in ei­nen Brief an sich selbst al­les so hin­ein­schrei­ben? Gar nicht so ein­fach zu be­ant­wor­ten, stimmt‘s? Die Prot­ago­nis­ten in der Do­ku Lie­bes Ich (2018) ha­ben es ge­macht und her­aus­ge­kom­men ist ein er­staun­li­cher, wit­zi­ger und nach­denk­li­cher Film über all die Glücks­mo­men­te und ver­pass­ten Chan­cen im Le­ben. 23.35 Uhr, RBB

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.