Ol­li Dittrich geht mit „Ditt­sche“auf Tour­nee

Live-Pro­gramm für sei­ne TV-Kult­fi­gur

Chemnitzer Morgenpost - - SHOW -

HAM­BURG - Nach 27 Staf­feln im Fern­se­hen geht Ko­mi­ker Ol­li Dittrich (62) mit sei­ner Kult-Fi­gur „Ditt­sche“dort­hin zu­rück, wo 1991 beim „Quatsch Come­dy Club“al­les an­ge­fan­gen hat: näm­lich auf die Live-Büh­ne. Wie der Kon­zert­ver­an­stal­ter Kars­ten Jahn­ke (81) ges­tern mit­teil­te, star­tet „Ditt­sche - live & so­lo“am 26. Ok­to­ber in Flensburg.

„Ol­li und ich ken­nen uns schon lan­ge. Es war im­mer ein Traum von mir, ihn mit der Rol­le sei­nes Le­bens mal live auf die Büh­ne zu brin­gen. Ich bin selbst gro­ßer Ditt­sche-Fan und bin mir si­cher, dass er das groß­ar­tig um­set­zen wird“, sag­te Jahn­ke zum „Ham­bur­ger Abend­blatt“. Im Ori­gi­nal-Ba­de­man­tel und in Jog­ging­ho­se will es der ar­beits­lo­se „Ditt­sche“mit der Bier­fla­sche in der Hand deutsch­land­weit so rich­tig „per­len“las­sen. Dittrich wird da­bei ein­ein­halb St­un­den am Mi­kro­fon ste­hen. Und wie es der Ti­tel des Pro­gramms ver­rät: Er wird al­lei­ne sein und nicht mit Wirt In­go (Jon Flem­ming, 53) quat­schen, son­dern dies­mal über ihn, über Krö­ti, die Kar­gers oder Gio­van­ni, über Pu­tin, Trump und Ol­li Kahn, wie der Kon­zert­ver­an­stal­ter wei­ter an­kün­dig­te.

Ins­ge­samt sind 19 Ter­mi­ne ge­plant. Am 13. No­vem­ber wird Ol­li Dittrich dann in Dres­den zu se­hen sein. Wo er auf­tritt und wann der Kar­ten­vor­ver­kauf be­gin­nen wird, ist noch nicht be­kannt.

Ol­li Dittrich (62) in der Rol­le sei­nes Le­bens: Als „Ditt­sche“fa­bu­liert er seit 1991 über das Le­ben, seit 2004 im WDR. 2005 er­hielt er da­für den Grim­me-Preis. Wirt In­go (Jon Flem­ming, 53) muss sich hin­termTre­sen der Ep­pen­dor­fer Grill­sta­ti­on ge­dul­dig „Ditt­sches“Ge­re­de an­hö­ren. Er geht nicht mit auf Tour.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.