Sen­si­bel­chen Gisele ver­sagt er­neut

Chemnitzer Morgenpost - - SHOW -

GOLD COAST - Der drit­te Tag im RTL-Dschun­gel­camp brach­te für Heul­su­se Gisele Op­per­mann (31) auch Prü­fung Num­mer drei. Wäh­rend sie am Sams­tag we­nigs­tens ein paar Ster­ne er­spie­len konn­te, ver­sag­te das Sen­si­bel­chen ges­tern kom­plett.

In der Dschun­gel­prü­fung „Ab­ge­wrackt“soll­te das Mo­del in ei­nem ge­sun­ke­nen Schiffs­wrack vol­ler tierischer Be­woh­ner nach zwölf Sternen tau­chen. Doch schon der kur­ze Blick auf ein klei­nes Kro­ko­dil und ei­nen Aal brin­gen Gisele aus der Fas­sung. Bis zum Bauch­na­bel schafft sie es dann ir­gend­wann ins kal­te Nass - um so­fort heu­lend und „Ich schaff es nicht!“ru­fend wie­der raus­zu­sprin­gen. Und so­mit fiel für sie und die üb­ri­gen Pro­mis im Camp das zu­sätz­li­che Es­sen sprich­wört­lich ins Was­ser.

In die­ses halb ver­sun­ke­ne Schiff soll­te Gisele Op­per­mann (31) ein­tau­chen, um nach Sternen zu su­chen. Das Mo­del schaff­te es mal wie­der nicht, sei­ne Ängs­te zu über­win­den, und brach die Prü­fung heu­lend ab.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.