Ge­gen Augs­burg Mach­ba­res Los für RB

Chemnitzer Morgenpost - - SACHSEN -

LEIP­ZIG - RB Leip­zig trifft im Vier­tel­fi­na­le des DFB-Po­kals auf den FC Augs­burg. Die Mann­schaft von Trai­ner Ralf Rang­nick muss am 2. oder 3. April zum Bun­des­li­gaRi­va­len rei­sen.

„Mit Augs­burg ha­ben wir ei­ne Mann­schaft, die uns vor ei­ni­ger Zeit im Po­kal ge­schla­gen hat. Viel­leicht kön­nen wir da et­was gut­ma­chen“, sag­te Leip­zigs Tor­wart-Scout und Ex-Bun­des­li­ga-Kee­per Per­ry Bräu­ti­gam nach der Aus­lo­sung durch Hand­bal­lNa­tio­nal­spie­ler Fa­bi­an Böhm.

Die „Ro­ten Bul­len“wa­ren im Po­kal in der Sai­son 2013/2014 gleich in der ers­ten Haupt­run­de an den Augs­bur­gern ge­schei­tert. Da­heim hat­te RB als da­ma­li­ger Dritt­li­gist mit 0:2 ge­gen den FCA ver­lo­ren. In der ak­tu­el­len Meis­ter­schafts­sai­son ka­men die Leip­zi­ger am 20. Ok­to­ber im Hin­spiel nicht über ein 0:0 hin­aus.

DFB-Po­kal

In der Run­de der bes­ten Acht des DFB-Po­kals ste­hen die Sach­sen zum ers­ten Mal seit der Ver­eins­grün­dung vor fast zehn Jah­ren. Im Ach­tel­fi­na­le hat­te sich RB am Mitt­woch mit 1:0 ge­gen den Li­ga-Ri­va­len VfL Wolfs­burg durch­ge­setzt.

Rang­nick und sei­ne Spie­ler be­ton­ten zu­letzt im­mer wie­der, dass sie im DFB-Po­kal die Rei­se zum Fi­na­le in Ber­lin a 25. Mai un dem Gründ 19. Mai 2009

Der FC B te fürs Vie leich­tes Lo Ni­ko Ko­vac 1. FC Hei­den

„Fa­vo­rit si Be­loh­nung f nen wer­den aber es wird Rai­ner Dom Bei­rats des ten. Die He Ach­tel­fi­na­le Bay­er Le­ver

Per­ry Bräu­ti­gam

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.