Si­bi­ri­sche In­sel mel­det Eis­bä­ren-In­va­si­on

Chemnitzer Morgenpost - - IHR TAG -

BE­LU­SCH­JA GU­BA - We­gen ei­ner „In­va­si­on“hung­ri­ger Eis­bä­ren ha­ben die Be­hör­den der si­bi­ri­schen In­sel No­wa­ja Semlja den Not­stand aus­ge­ru­fen. Dut­zen­de Bä­ren sei­en in Wohn­häu­ser und öf­fent­li­che Ge­bäu­de der Sied­lung Be­lu­sch­ja Gu­ba ein­ge­drun­gen, hieß es zur Be­grün­dung. Seit De­zem­ber pa­trouil­lie­ren Sol­da­ten in den Stra­ßen - al­ler­dings oh­ne den ge­wünsch­ten Ef­fekt.

Re­gio­na­le Be­hör­den setz­ten des­halb ei­nen No­t­ruf ab. Ei­ne Ab­ord­nung von Ex­per­ten will sich nun auf den Weg zu der In­sel mit ih­ren rund 3000 Ein­woh­nern ma­chen. Ei­ne Ge­neh­mi­gung zur Er­schie­ßung der Bä­ren, die zum Teil auch Men­schen an­grei­fen, wur­de zu­nächst nicht er­teilt. Eis­bä­ren ge­hö­ren zu den ge­fähr­de­ten Tier­ar­ten und dür­fen nicht er­legt wer­den. Die für No­wa­ja Semlja zu­stän­di­gen Re­gio­nal­be­hör­den er­klär­ten al­ler­dings, soll­ten al­le an­de­ren Mit­tel fehl­schla­gen, kön­ne das Er­schie­ßen der Tie­re nicht mehr aus­ge­schlos­sen wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.