Star­tet Iris jetzt den OP-Ma­ra­thon?

Chemnitzer Morgenpost - - SHOW -

OLDENBURG - Steht Iris Abel (51) etzt et­wa ein ech­ter OP-Ma­ra­thon be­vor? Nach­dem sich der „Bau­er sucht Frau“-Star erst vor we­ni­gen Wo­chen den Ma­gen ver­klei­nern ließ, denkt die Frau von Schwei­ne­bau­er Uwe (49) jetzt schon an den nächs­ten Be­au­ty-Ein­griff.

In ei­nem Interview ver­riet sie: Es könn­te auch noch ei­ne Fett­schür­zen-Ent­fer­nung fol­gen! Iris hofft, auf 60 Ki­lo­gramm ab­zu­spe­cken (Start­ge­wicht: 117 Ki­lo). Und da­mit sie nach der Ab­neh­me­rei „noch ein­mal straff und se­xy“ist, wür­de sie auch nach­hel­fen. „Ich muss jetzt erst mal ab­war­ten, wie es nach der Ab­nah­me aus­schaut. Wenn es doll hängt, dann las­se ich na­tür­lich was ma­chen“, stellte Iris klar.

Sehr zum Är­ger von Göt­ter­gat­te Uwe. Der hat­te von vorn­her­ein Be­den­ken we­gen der OP-Ri­si­ken. Und jetzt be­drü­cken ihn auch noch an­de­re Sor­gen: „Ich ha­be na­tür­lich Angst, dass mei­ne Frau mir weg­läuft. Des­we­gen ver­su­che ich, auch ein biss­chen ab­zu­neh­men“, so der Kult­bau­er.

Kult­bau­er Uwe (49) und sei­ne Iris (51) spe­cken jetzt ge­mein­sam ab.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.