Chemnitzer Morgenpost

Kunst in der Kirche

- Kirche-oederan.de

OEDERAN - Bildhauer Igor Mitoraj wurde 1944 in Oederan geboren und starb 2014 in Paris. Schriftste­llerin Elisabeth Melzer-Geissler, die ihre Kindheit in Oederan verbracht hat, verfolgt in ihrem Buch „Eine Reise zu Igor Mitoraj“dessen und ihre Lebensspur. Eine

Ausstellun­g in der Stadtkirch­e Oederan (Martin-Luther-Platz 2) zeigt große Fliestexti­lien mit Werken von Mitoraj, dazu Texte der Autorin zum Lesen und Hören. Die Ausstellun­g ist bis 10. August täglich von 10 bis 17 Uhr zugänglich. Infos:

Newspapers in German

Newspapers from Germany