Chemnitzer Morgenpost

Jetzt startet auch Sachsen das 2G-Modell

Ab morgen neue Corona-Regeln

- Von Johannes Pittroff

DRESDEN - In Sachsen gelten ab morgen neue Corona-Regeln: Ungeimpfte müssen sich auf das 2G-Modell einstellen, ein zweiter Inzidenz-Wert wird eingeführt. Wer am Sonntag ins Wahllokal will, braucht aber weder Test noch Impfung.

Das sächsische Kabinett hat gestern die neue Corona-Verordnung beschlosse­n, schon morgen tritt sie in Kraft. Im Mittelpunk­t steht das neue 2G-Modell. Gastronome­n und Veranstalt­er können nun frei entscheide­n, ob sie nur noch Geimpfte und Genesene willkommen heißen.

Die Gäste müssen dann keine Maske mehr tragen und keinen

Mindestabs­tand halten. Die Wirte können auch bei der 3G-Regel bleiben, die Ungeimpfte­n mit Negativ-Test den Zutritt erlaubt. Dann herrscht jedoch weiter Maskenpfli­cht und Abstandsge­bot.

Kinder und Jugendlich­e unter 16 Jahren können 2G-Angebote ne Impfung, Genesungsn­achis oder Test nutzen. „Wir wolweder Familien noch die Kinr selber unter Druck setzen“, gt Gesundheit­sministeri­n PeKöpping (63, SPD). Wer sich och aus gesundheit­lichen ünden nicht impfen lassen kann, muss bei der 2G-Option draußen bleiben, da er sonst die Geimpften und Genesenen gefährde. Nicht alle Einrichtun­gen können das 2G-Modell nutzen, beim Einzelhand­el etwa bleibt es tabu. Die Wahllokale am Sonntag stehen allen offen, es herrscht lediglich Maskenpfli­cht.

Das Kabinett hat außerdem einen neuen Schwellenw­ert eingeführt: die „7-Tage-Inzidenz Hospitalis­ierungen“. Der Wert gibt die Anzahl der Covid-Patienten an, die je 100 000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen in sächsische Krankenhäu­ser kommen. Einschränk­ungen sollen sich künftig auch nach diesem Wert richten. Die neue Verordnung gilt bis 20. Oktober.

 ??  ?? Sind Ungeimpfte noch willkommen? Sachsens Gastronome­n haben ab morgen die Wahl.
Sind Ungeimpfte noch willkommen? Sachsens Gastronome­n haben ab morgen die Wahl.
 ??  ?? Petra Köpping (63, SPD)
Petra Köpping (63, SPD)

Newspapers in German

Newspapers from Germany