GOLDSTÜCKE

Gold fas­zi­niert die Men­schen seit Jahr­tau­sen­den. Den ak­tu­el­len Da­men­uh­ren ge­lingt es, dem ar­chai­schen Stoff ei­ne neue Aus­strah­lung zu ent­lo­cken.

Chronos - - Damenuhren -

FLIRREND, blen­dend, mo­disch, cool: 2016 bringt uns ei­ne neue Gold-op­tik – mit ge­stal­te­ri­schen Schach­zü­gen, die teils der Mo­de, teils der klas­si­schen Ju­we­lier­kunst ent­stam­men. Letz­te­rer be­dient sich Pia­get beim De­sign der Li­me­light Ga­la Mi­la­nai­se. Die Ga­la hat­te schon im­mer ih­ren ganz ei­ge­nen Glanz dank der Dia­man­ten, die sich rechts und links in tän­ze­ri­schem Schwung um die Lü­net­te win­den und zum Arm­band hin im­mer klei­ner wer­den. Bei der neu­en Ga­la von 32 Mil­li­me­tern Durch­mes­ser geht es am Arm wei­ter mit dem Ro­sé­gold des Ge­häu­ses – in Form ei­nes Mi­la­nai­se-arm­bands, des­sen fei­ne Web­struk­tur für ei­nen iri­sie­ren­den Ge­samt­ein­druck der mit Quarz­werk aus­ge­stat­te­ten Schmu­ck­uhr führt.

Ro­ger Du­bu­is nimmt – nicht zum ers­ten Mal – An­lei­hen an der Mo­de­welt. Für die neue Vel­vet by Mas­sa­ro ar­bei­tet die Uh­ren­mar­ke mit der Pa­ri­ser Schuh­ma­nu­fak­tur Mas­sa­ro zu­sam­men, die Mar­le­ne Dietrichs Fü­ße ein­klei­de­te, für Co­co Cha­nels Kol­lek­tio­nen Schu­he ent­warf und noch heu­te für vie­le Cou­turi­ers tä­tig ist. Die Uhr, die der Zu­sam­men­ar­beit von Ro­ger Du­bu­is und Mas­sa­ro ent­stammt, treibt ein krea­ti­ves Spiel mit dem The­ma Gold: Wenn­gleich mit ei­nem Weiß­gold­ge­häu­se aus­ge­stat­tet, sorgt das Arm­band aus gol­de­nem plis­sier­tem Le­der im Zu­sam­men­spiel mit dem Fe­der­haus und den rö­mi­schen Zif­fern „6“und „12“in Gelb­gold für ei­nen raf­fi­nier­ten, blen­dend hel­len Blond­schim­mer, der die ganz ei­ge­ne Aus­strah­lung der 36 Mil­li­me­ter gro­ßen Au­to­ma­tik­uhr aus­macht.

Dunk­ler glänzt die Big Bang Mo­no­chro­me Gold Dia­monds von Hu­blot. Mit Aus­nah­me der Dia­mant­lü­net­te strahlt al­les an ihr im röt­li­chen Gold­ton: Das Ge­häu­se aus Rot­gold, das sa­ti­nier­te Zif­fer­blatt rot­gold­plat­tiert, das Arm­band wie bei Ro­ger Du­bu­is aus gold­ge­färb­tem Le­der. Der Ef­fekt die­ses Al­lGold-de­signs ist frap­pie­rend. In ih­rer mar­kan­ten Big-bang-form er­scheint die 44 Mil­li­me­ter gro­ße Uhr mit ei­ner of­fen­si­ven Rock­starAt­ti­tü­de auf der Bild­flä­che. Er­hält­lich ist der au­to­ma­ti­sche Chro­no­graph nur in den Mar­ken­bou­ti­quen von Hu­blot.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.