DESIGNPREIS RED DOT 2018

ZWEI­MAL RED DOT BEST OF THE BEST, 13-MAL RED DOT SO­WIE ZWEI­MAL HONOURABLE MENTION: DER RE­NOM­MIER­TE DESIGNPREIS ZEICH­NET INS­GE­SAMT 17 UH­REN AUS.

Chronos - - Inhalt - TEXT RÜ­DI­GER BUCHER

15 UH­REN ha­ben 2018 den be­gehr­ten in­ter­na­tio­na­len Designpreis Red Dot er­hal­ten. Zwei wei­te­re be­ka­men ei­ne Honourable Mention; mit ihr wür­digt die Ju­ry ei­ne gut durch­dach­te De­tail­lö­sung. Zwei der 15 Siegeruhren wur­den so­gar mit dem Red Dot Best of the Best aus­ge­zeich­net: die Bul­ga­ri Oc­to Fi­nis­si­mo Au­to­ma­tic und die TAG Heu­er Con­nec­ted Mo­du­lar 45 Luxury Kit.

Den Red Dot be­kommt ein Pro­dukt, wenn min­des­tens zwei der drei Ju­ro­ren da­für stim­men. Ein be­son­ders aus­ge­zeich­ne­tes De­sign kann mit dem Red Dot Best of the Best prä­miert wer­den; da­bei müs­sen sich al­le drei Ju­ro­ren für die­se Aus­zeich­nung aus­spre­chen. Die drei­köp­fi­ge Uh­ren-ju­ry be­stand 2018 aus Chro­nos-chef­re­dak­teur Rü­di­ger Bucher, dem Uh­ren­ex­per­ten und Buch­au­tor Gis­bert L. Brunner so­wie dem bri­ti­schen De­sign­stra­te­gen Micha­el Thom­son.

Die Aus­wahl an ein­ge­reich­ten Uh­ren war 2018 hoch­ka­rä­ti­ger als im Vor­jahr, was sich auch an den prä­mier­ten Mo­del­len zeigt: Un­ter ih­nen be­fin­den sich vie­le be­kann­te Mar­ken deut­scher und Schwei­zer Pro­ve­ni­enz. Auch Acustica, die Blindenuhr des Schwei­ze­ri­schen Zentralvereins für das Blindenwesen, ge­hör­te zu den Sie­gern: Bei ihr liest ei­ne ein­pro­gram­mier­te Stim­me Tag, Da­tum und Uhr­zeit auf Knopf­druck laut vor.

Ins­ge­samt reich­ten Un­ter­neh­men und Gestal­ter aus 59 Län­dern mehr als 6300 Pro­duk­te für den Red Dot Award Pro­duct De­sign 2018 ein, so vie­le wie nie zu­vor. Die Preis­trä­ger wer­den am 9. Ju­li im Aal­to-thea­ter in Es­sen aus­ge­zeich­net. buc [4905]

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.