VAN CLEEF & ARPELS

Chronos - - Schweizer Geheimtipps -

Als Schmuck­mar­ke ist das Pa­ri­ser Ju­we­lier­haus weit­hin be­kannt, aber die Gen­fer Uh­ren­fer­ti­gung ist et­was für wah­re Mecha­nik­ken­ner. Um span­nen­de Uh­ren­krea­tio­nen mit „poe­ti­schen“Funk­tio­nen prä­sen­tie­ren zu kön­nen, ar­bei­tet Von Cleef & Arpels oft mit dem Wer­ke­spe­zia­lis­ten Je­an-marc Wie­der­recht und sei­ner Fir­ma Agen­hor zu­sam­men. www.van­clee­far­pels.com

D AT E N B L AT T MID­NI­GHT HEU­RE D’ICI & HEU­RE D’AIL­LEURSZUSATZFUNKTIONEN re­tro­gra­de Mi­nu­ten, zwei Zeit­zo­nen mit sprin­gen­den St­un­den in Fens­tern WERK Agen­hor-ka­li­ber, Au­to­ma­tik GE­HÄU­SE Rot­gold, 42 mm PREIS ca. 30000 Eu­ro

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.