DER GRÜN­DER

Chronos - - Test Breitling Navitimer 8 B01 Chronograph 43 -

So­ti­rio Bulgari (1857–1932) wur­de als So­ti­ri­os Voul­ga­ris in Grie­chen­land ge­bo­ren. Der jun­ge Sil­ber­schmied ging nach Ita­li­en, nann­te sich fort­an So­ti­rio Bulgari und er­öff­ne­te 1884 in Rom sein ers­tes Schmuck­ge­schäft. An­fang der 1920er Jah­re nahm Bulgari auch Da­men­arm­band­uh­ren ins Sor­ti­ment auf.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.