Ar­chi­tek­tur und Fo­to­gra­fie — Stau­nen als vi­su­el­le Kul­tur

ColorFoto - - PHOTOKINA 2018 – - whe

Der Hir­mer Ver­lag ehrt in ei­nem um­fas­sen­den Bild­band den Schwei­zer Fo­to­gra­fen Mar­cel Chas­sot. Auf rund 370 Sei­ten fin­den sich fas­zi­nie­ren­de An­sich­ten auf die Bau­wer­ke mo­der­ner Star­ar­chi­tek­ten. Auf be­ein­dru­cken­de Wei­se ver­bin­den sich bei Mar­cel Chas­sot For­men, Far­ben und Struk­tu­ren zu neu­en Per­spek­ti­ven, die den Be­trach­ter im­mer wie­der ins Stau­nen ver­set­zen – der Ti­tel ist al­so durch­aus tref­fend. Die be­glei­ten­den Tex­te von Wolfgang Mei­sen­hei­mer be­leuch­ten die theo­re­ti­schen Grund­kon­zep­te, von de­nen sich Mar­cel Chas­sot in sei­nen Bil­dern lei­ten lässt.

© Mar­cel Chas­sot / cour­te­sy Hir­mer Ver­lag MAR­CEL CHAS­SOT Ar­chi­tek­tur und Fo­to­gra­fie – Stau­nen als vi­su­el­le Kul­tur Tex­te von Wolfgang Mei­sen­hei­mer Hir­mer Ver­lag 374 Sei­ten, 256 Ab­bil­dun­gen in Far­be 23,5x33cm, ge­bun­den mit Schutz­um­schlag 69 Eu­ro ISBN 978-3-7774-3004-1www.hir­mer­ver­lag.de

Sop Ar­chi­tek­ten | Ho­tel Hyatt Re­gen­cy | Düsseldorf Deutsch­land | 2010 © Mar­cel Chas­sot

Hel­mut Jahn | High Light To­wers | Mün­chen Deutsch­land | 2004 © Mar­cel Chas­sot

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.