Be­reichs­mas­ke

ColorFoto - - INHALT -

Ge­gen un­er­wünsch­te Än­de­run­gen durch Kor­rek­tur­pin­sel, Ver­laufs- oder Ra­di­al­fil­ter ma­len Sie wie be­schrie­ben ei­ne Pin­sel­mas­ke. Nur Light­room Clas­sic CC bie­tet für al­le drei Werk­zeu­ge auch die kom­for­ta­ble „Be­reichs­mas­ke“: Schal­ten Sie hier zum Bei­spiel auf „Far­be“, kli­cken Sie auf die Pi­pet­te und da­nach auf den blau­en Him­mel. Dar­auf­hin kor­ri­giert die Funk­ti­on nur noch blaue Bild­be­rei­che. Die Bäu­me, Haus­dä­cher oder die ro­te Sta­tue in un­se­rem Bei­spiel lässt sie da­ge­gen un­ver­än­dert. Die­ses Vor­ge­hen ist in der Re­gel be­que­mer als das Mas­kie­ren von Hand. Stel­len Sie nun die Be­reichs­mas­ke nicht auf „Far­be“, son­dern auf „Lu­mi­nanz“(Hel­lig­keit). Wenn Sie jetzt den lin­ken „Be­reich“-Reg­ler nach in­nen zie­hen, än­dern sich be­son­ders dunk­le Bild­stel­len nicht mehr – auf die­se Wei­se schüt­zen Sie dunk­le Ge­bäu­de im Ge­gen­licht ge­gen ei­ne wei­te­re Ab­dunk­lung durch den Ver­laufs­fil­ter. Be­we­gen Sie den rech­ten „Be­reich“-Reg­ler nach in­nen, blei­ben hel­le Bild­zo­nen un­ver­än­dert, zum Bei­spiel hel­le Wol­ken vor blau­em Him­mel. Der „Glät­tung“Reg­ler ent­schei­det dar­über, wie hart der Über­gang zwi­schen kor­ri­gier­ten und un­ver­än­der­ten Be­rei­chen aus­fällt. Tipp Bei ge­drück­ter Um­schalt-Tas­te wäh­len Sie mit der „Far­be“-Be­reichs­mas­ke bis zu fünf Bild­stel­len gleich­zei­tig aus. Oder rah­men Sie ein­fach bei ge­drück­ter Maus­tas­te ei­nen ty­pi­schen Farb­be­reich ein.

Maß­voll: Die Lu­mi­nanz-Be­reichs­mas­ke sorgt da­für, dass der Ver­laufs­fil­ter die hel­len Pi­xel des Haupt­mo­tivs und die Wol­ken nicht mit ver­än­dert.

Gut ge­schützt: Der Ver­laufs­fil­ter dun­kelt zu­nächst die Sta­tue mit ab, doch ei­ne Far­be-Be­reichs­mas­ke be­schränkt die Än­de­rung nur auf Blau­tö­ne.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.