Pop Art

ColorFoto - - INHALT -

Whi­te­wall hat auf der pho­to­ki­na den Acryl­rah­men Pop Art vor­ge­stellt. Dies ist ein Kas­ten aus far­bi­gem Acryl­glas, in den man ein Bild po­si­tio­niert. An den Kan­ten er­zeugt das far­bi­ge Ma­te­ri­al ei­nen Neo­n­ef­fekt. An­ge­bo­ten wer­den die Pop-Art-Rah­men in Grö­ßen von 20 x 20 bis 120 x 80 cm. Die Fo­tos dar­in kön­nen auf Alu, Alu-Di­bond oder hin­ter Acryl ge­druckt sein. Es gibt auch ei­ne durch­sich­ti­ge Va­ri­an­te des Rah­mens mit dem Na­men Acryl­ob­jekt­rah­men. Als wei­te­re Neu­heit bie­tet Whi­te­wall neue Far­ben für die Slim­li­ne-Ein­fas­sung an, bei der der Rah­men auf ein Mi­ni­mum re­du­ziert ist und als dün­ner Rand rund um das Bild er­scheint: Ne­ben der Far­be Sil­ber gibt es nun auch Schwarz oder Gold. whe

www.whi­te­wall.com

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.