ColorFoto

Tipps & Ide­en für ori­gi­nel­le Se­ri­en

Fo­to­an­fän­ger knip­sen zu­nächst ih­re Lieb­lings­mo­ti­ve, die meis­ten Wett­be­werbs­fo­to­gra­fen ja­gen dem me­dail­len­ver­däch­ti­gen Top-Fo­to nach. Er­fah­re­ne Fo­to­gra­fen be­sin­nen sich ir­gend­wann auf Se­ri­en – und brau­chen da­zu ein Kon­zept.

- Det­lev Motz Cameras · Photography · Tech · Arts · Canon EOS 5D · Canon · Canon EOS · Erding

Für Fo­to­se­ri­en gibt es die ver­schie­dens­ten An­sät­ze: 2er-, 3er- oder 4erSe­ri­en, gan­ze Se­quen­zen, Kurz­zeitoder Lang­zeit­seri­en. Da­zu kom­men Ta­bleaus, Col­la­gen oder Ins­ta­gramSe­ri­en. Die fol­gen­den bei­den Lang­zeit­seri­en sol­len ver­deut­li­chen, wor­auf es bei die­ser The­ma­tik an­kommt. Baumse­ri­en mit vier Fo­tos wer­den Sie zum The­ma „Jah­res­zei­ten“schon oft ge­se­hen ha­ben. Das heißt: glei­cher Baum, glei­cher Stand­punkt, an­de­re Jah­res­zeit. Mei­ne Se­rie soll aber zei­gen, wie sich die Land­schaft um ei­nen Baum her­um ver­än­dert. So sind in den ver­gan­ge­nen 15 Jah­ren et­wa 3000 Fo­tos rund um den Baum ent­stan­den – von ver­schie­de­nen Stand­punk­ten, mit un­ter­schied­li­chen Stim­mun­gen und mit wech­seln­den Vor­der- und Hin­ter­grün­den.

Kauf­leu­te: ein an­de­res Kon­zept

Ein völ­lig an­de­res Kon­zept wähl­te ich für mei­ne Se­rie „Kauf­leu­te in Er­ding“. Die­se Lang­zeit­serie mit et­wa 70 Fo­tos ist in­ner­halb von rund vier Jah­ren ent­stan­den, mit grö­ße­ren Pau­sen. Für die Auf­nah­men muss­te ich nicht auf ei­ne be­stimm­te Stim­mung war­ten, son­dern auf ei­nen Ter­min mit dem Ge­schäfts­füh­rer, Chef oder Ver­käu­fer. Mei­ne Idee: kein Sta­tiv, kein Blitz, mög­lichst stets die glei­che Brenn­wei­te und die Haupt­per­son im­mer in der Bild­mit­te. Zu­dem ha­be ich dar­auf ge­ach­tet, je­de Be­rufs­grup­pe nur ein­mal ab­zu­lich­ten, da­mit sich der Ver­kaufs­raum nicht wie­der­holt. Auf­ge­nom­men wur­den al­le Fo­tos mit der Ca­non EOS 5D Mar­kIII und ei­nem 16-mm-Ob­jek­tiv. In­ter­es­sant da­bei: 20 der 70 Ge­schäf­te gibt es heu­te nicht mehr oder ha­ben mitt­ler­wei­le den Päch­ter ge­wech­selt. So hält die­se Se­rie Er­in­ne­run­gen an Ver­gan­ge­nes wach.

 ??  ?? Son­nen­un­ter­gang Ei­ne fast ein­ma­lig dra­ma­ti­sche Stim­mung un­ter all den vie­len Son­nen­au­fund -un­ter­gän­gen, die ich hin­ter den
bei­den Bäu­men schon er­lebt ha­be.
Ich ar­bei­te da­bei mit RAW und JPEG.
Fo­tos: Det­lev Motz
Son­nen­un­ter­gang Ei­ne fast ein­ma­lig dra­ma­ti­sche Stim­mung un­ter all den vie­len Son­nen­au­fund -un­ter­gän­gen, die ich hin­ter den bei­den Bäu­men schon er­lebt ha­be. Ich ar­bei­te da­bei mit RAW und JPEG. Fo­tos: Det­lev Motz
 ??  ?? Herbst­licht Mit star­kem Weit­win­kel fo­to­gra­fiert, sticht der vor­de­re Baum op­tisch her­aus. Ich hat­te mich so plat­ziert, dass er den zwei­ten, da­hin­ter­ste­hen­den Baum ver­deckt. Die Far­be des Mais­felds passt gut zur Kro­ne der bei­den Bäu­me.
Herbst­licht Mit star­kem Weit­win­kel fo­to­gra­fiert, sticht der vor­de­re Baum op­tisch her­aus. Ich hat­te mich so plat­ziert, dass er den zwei­ten, da­hin­ter­ste­hen­den Baum ver­deckt. Die Far­be des Mais­felds passt gut zur Kro­ne der bei­den Bäu­me.
 ??  ?? Land­schaft mit zwei Bäu­men Die Baumse­rie zeigt nicht nur die ver­schie­de­nen Licht- und Wet­ter­stim­mun­gen, son­dern macht auch sicht­bar, wie sich die Ge­gend um die bei­den Bäu­me her­um ver­än­dert. Je nach Stand­punkt las­se ich die Bäu­me in­ein­an­der ver­schmel­zen.
Land­schaft mit zwei Bäu­men Die Baumse­rie zeigt nicht nur die ver­schie­de­nen Licht- und Wet­ter­stim­mun­gen, son­dern macht auch sicht­bar, wie sich die Ge­gend um die bei­den Bäu­me her­um ver­än­dert. Je nach Stand­punkt las­se ich die Bäu­me in­ein­an­der ver­schmel­zen.
 ??  ??
 ??  ??
 ??  ?? Vor­der­grund Der Vor­der­grund spielt bei mei­ner Baumse­rie ei­ne gro­ße Rol­le, denn er ver­än­dert sich bei Lang­zeit­seri­en des Öf­te­ren. Hier sieht man al­tes Holz, es kann aber auch mal ein Trak­tor oder ein Last­wa­gen an die­ser Stel­le ste­hen. Oder ein Mess­ge­rät für den Re­gen. Mein Stand­ort­vor­teil: Vom Fens­ter aus kann ich se­hen, wann mein Mo­tiv et­was Neu­es bie­tet. Dann heißt es: Nichts wie raus mit der Ka­me­ra!
Vor­der­grund Der Vor­der­grund spielt bei mei­ner Baumse­rie ei­ne gro­ße Rol­le, denn er ver­än­dert sich bei Lang­zeit­seri­en des Öf­te­ren. Hier sieht man al­tes Holz, es kann aber auch mal ein Trak­tor oder ein Last­wa­gen an die­ser Stel­le ste­hen. Oder ein Mess­ge­rät für den Re­gen. Mein Stand­ort­vor­teil: Vom Fens­ter aus kann ich se­hen, wann mein Mo­tiv et­was Neu­es bie­tet. Dann heißt es: Nichts wie raus mit der Ka­me­ra!
 ??  ?? Schnee­re­gen Al­lein die Wet­ter­stim­mung um
die Bäu­me her­um ist stän­dig an­ders: Schnee, Re­gen, Abend­rot,
blau­er Him­mel usw. er­zeu­gen im Lauf der Jah­res­zei­ten im­mer neue Licht­stim­mun­gen. Auf kei­nem der Bil­der wur­de et­was per Pho­to­shop hin­zu­ge­fügt oder weg­ge­nom­men.
Le­dig­lich die Farb­sät­ti­gung, den Kon­trast oder den Aus­schnitt ha­be
ich manch­mal leicht ver­än­dert.
Schnee­re­gen Al­lein die Wet­ter­stim­mung um die Bäu­me her­um ist stän­dig an­ders: Schnee, Re­gen, Abend­rot, blau­er Him­mel usw. er­zeu­gen im Lauf der Jah­res­zei­ten im­mer neue Licht­stim­mun­gen. Auf kei­nem der Bil­der wur­de et­was per Pho­to­shop hin­zu­ge­fügt oder weg­ge­nom­men. Le­dig­lich die Farb­sät­ti­gung, den Kon­trast oder den Aus­schnitt ha­be ich manch­mal leicht ver­än­dert.
 ??  ?? Links: Was mich im­mer sehr ge­freut hat: 99% der an­ge­spro­che­nen Per­so­nen ha­ben bei mei­ner Se­rie mit­ge­macht – zum Bei­spiel der ehe­ma­li­ge Ge­schäfts‍ füh­rer des Elek­tri­zi­täts­werks. Ihn ließ ich Kopf und Hän­de nach oben hal­ten – den „Blitz“ha­be ich nach­träg­lich ein­mon­tiert. Na­tür­lich war die Lo­ca­ti­on nicht im­mer so in­ter­es­sant wie hier.
Links: Was mich im­mer sehr ge­freut hat: 99% der an­ge­spro­che­nen Per­so­nen ha­ben bei mei­ner Se­rie mit­ge­macht – zum Bei­spiel der ehe­ma­li­ge Ge­schäfts‍ füh­rer des Elek­tri­zi­täts­werks. Ihn ließ ich Kopf und Hän­de nach oben hal­ten – den „Blitz“ha­be ich nach­träg­lich ein­mon­tiert. Na­tür­lich war die Lo­ca­ti­on nicht im­mer so in­ter­es­sant wie hier.
 ??  ?? Rechts oben: Ei­nes mei­ner Lieb­lings‍ fo­tos, das sei­ne Wir­kung erst ab dem For­mat 40x50cm rich­tig ent­fal­tet. Noch nie zu­vor ha­be ich so vie­le bun­te De­tails in ei­nem so klei­nen Spiel­wa­ren­la­den ge‍ se­hen.
Rechts oben: Ei­nes mei­ner Lieb­lings‍ fo­tos, das sei­ne Wir­kung erst ab dem For­mat 40x50cm rich­tig ent­fal­tet. Noch nie zu­vor ha­be ich so vie­le bun­te De­tails in ei­nem so klei­nen Spiel­wa­ren­la­den ge‍ se­hen.
 ??  ?? Kauf­leu­te in Er­ding In die­ser Se­rie ist je­de Be­rufs­grup­pe nur ein­mal ver­tre­ten, da­mit der Ver­kaufs­raum sich nicht wie­der­holt.
Kauf­leu­te in Er­ding In die­ser Se­rie ist je­de Be­rufs­grup­pe nur ein­mal ver­tre­ten, da­mit der Ver­kaufs­raum sich nicht wie­der­holt.
 ??  ?? Links oben: Für das Fo­to im Ge­flü­gel­hof Brand­hu­ber hat­te ich mir den Be­sit­zer in­mit­ten vie­ler Hüh­ner aus­ge­dacht. Er schlug aber die­sen Durch­gang vor. Nicht ganz ein­fach war es, Hen­ne Ber­ta genau in dem Mo­ment zu er­wi­schen, als sie in die Ka­me­ra schau­te.
Links oben: Für das Fo­to im Ge­flü­gel­hof Brand­hu­ber hat­te ich mir den Be­sit­zer in­mit­ten vie­ler Hüh­ner aus­ge­dacht. Er schlug aber die­sen Durch­gang vor. Nicht ganz ein­fach war es, Hen­ne Ber­ta genau in dem Mo­ment zu er­wi­schen, als sie in die Ka­me­ra schau­te.
 ??  ?? Er­höh­te Per­spek­ti­ve Zu den vie­len Lä­den kam die­ser ein­zi­ge
Spar­gel­stand da­zu. Es gibt ihn noch im­mer – jetzt viel grö­ßer und mit neu­em Ver­käu­fer. Der ab­ge­bil­de­te ist be­reits im ver­dien­ten Ru­he­stand. Auf ein Sta­tiv kann ich bei der Ca­non durch die Wahl ho­her ISO‍Wer­te ver­zich­ten – auf ei­ne klei­ne
Lei­ter nicht im­mer.
Er­höh­te Per­spek­ti­ve Zu den vie­len Lä­den kam die­ser ein­zi­ge Spar­gel­stand da­zu. Es gibt ihn noch im­mer – jetzt viel grö­ßer und mit neu­em Ver­käu­fer. Der ab­ge­bil­de­te ist be­reits im ver­dien­ten Ru­he­stand. Auf ein Sta­tiv kann ich bei der Ca­non durch die Wahl ho­her ISO‍Wer­te ver­zich­ten – auf ei­ne klei­ne Lei­ter nicht im­mer.

Newspapers in German

Newspapers from Germany