Li­zen­zen wer­den zum Dau­er­the­ma

Computerwoche - - Markt -

Das The­ma Li­zen­zie­rung und Pri­cing ent­wi­ckelt sich zu ei­nem Streit­the­ma zwi­schen den SAPKun­den und ih­rem Soft­ware­lie­fe­ran­ten. Seit Jah­ren for­dert die DSAG ein trans­pa­ren­tes und kla­res Preis­mo­dell, das sich am Ge­schäft der An­wen­der ori­en­tiert. Klä­rungs­ver­su­che sei­tens der SAP, was den Streit um die in­di­rek­te Nut­zung an­be­langt, schei­nen nicht so recht zu grei­fen. Auch in die­sem Jahr wie­der­hol­ten die An­wen­der­ver­tre­ter ih­re For­de­rung an SAP: „Die Ad­ap­ti­on der heu­ti­gen SAP-Preis­lo­gik an die neue Welt in ei­ner neu­en Zeit muss drin­gend schnel­ler vor­an­kom­men“, mahn­te der DSAG-Vor­sit­zen­de Mar­co Lenck. „Es braucht ein at­men­des, an den Kenn­zah­len des Ge­schäfts ori­en­tier­tes Mo­dell. Das for­dern wir seit Jah­ren.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.