Vor­her­sa­gen zur di­gi­ta­len Trans­for­ma­ti­on

Computerwoche - - Ausblick 2019 -

1. Bis 2020 wer­den min­des­tens 55 Pro­zent der Un­ter­neh­men di­gi­tal be­stimmt sein. Sie ge­stal­ten ih­re Zu­kunft durch neue Ge­schäfts­mo­del­le und di­gi­ta­le Pro­duk­te und Di­enst­leis­tun­gen.

2. Bis 2022 wird der CDO-Ti­tel we­ni­ger ver­brei­tet sein, weil di­gi­ta­le Aspek­te nor­ma­le Be­stand­tei­le des Ge­schäfts sein wer­den.

3. Die wach­sen­de Be­deu­tung der Kun­den­bin­dung wird da­zu füh­ren, dass 60 Pro­zent der B2C-Mar­ken bis En­de 2020 Kun­den­emp­feh­lun­gen (Net Pro­mo­tor Sco­re) als Er­folgs­kenn­zahl nut­zen wer­den.

4. Bis 2020 wer­den 80 Pro­zent der Un­ter­neh­men Da­ten-Ma­nage­ment- und Mo­ne­ta­ri­sie­rungs­mög­lich­kei­ten schaf­fen, um Pro­zes­se zu ver­bes­sern, die Wett­be­werbs­fä­hig­keit zu stär­ken und neue Ein­nah­me­quel­len zu er­schlie­ßen.

5. Bis 2020 wer­den 30 Pro­zent der G2000-Un­ter­neh­men di­gi­ta­le Zwil­lin­ge ih­rer Pro­zes­se im­ple­men­tiert ha­ben. Das ver­schlankt die Ab­läu­fe, ein Drit­tel we­ni­ger Wis­sens­ar­bei­ter wer­den be­nö­tigt.

6. Bis 2023 wer­den 35 Pro­zent der Mit­ar­bei­ter mit Bots oder an­de­ren For­men der KI ar­bei­ten. Pro­zes­se, Leis­tungs­kenn­zah­len und Re­kru­tie­rungs­stra­te­gi­en sind neu zu ge­stal­ten.

7. Bis 2020 wer­den 30 Pro­zent der G2000-Un­ter­neh­men ein Bud­get in Hö­he von min­des­tens zehn Pro­zent ih­rer Ein­nah­men für di­gi­ta­le Stra­te­gi­en be­reit­stel­len.

8. Bis 2021 wer­den Block­chai­n­op­ti­mier­te Wert­schöp­fungs­ket­ten ih­re di­gi­ta­len Platt­for­men auf gan­ze Öko­sys­te­me aus­deh­nen.

9. Bis 2021 wer­den 30 Pro­zent der Her­stel­ler und Ein­zel­händ­ler Block­chain-Di­ens­te im­ple­men­tiert und da­mit das Ver­trau­en der Kon­su­men­ten in ih­re Pro­duk­te und Di­ens­te ver­bes­sert ha­ben.

10. Bis 2023 wer­den 95 Pro­zent der Un­ter­neh­men neue di­gi­ta­le KPI-Sets ein­ge­führt ha­ben – im Hin­blick auf Pro­dukt-/Di­enst­leis­tungs­in­no­va­ti­on, Da­ten­ka­pi­ta­li­sie­rung und Mit­ar­bei­ter-Ex­pe­ri­ence.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.