VO­DA­FO­NE

Die Düs­sel­dor­fer zei­gen die­ses Jahr ein ge­misch­tes Bild. Pro­ble­me gab es vor al­lem an ih­ren Ka­bel­an­schlüs­sen.

connect - - HOME CONNECT -

Die In­te­gra­ti­on zwi­schen dem ehe­mals ei- gen­stän­di­gen Netz von Ka­bel Deutsch­land und den ADSL/VDSL-An­schlüs­sen von Vo­da- fo­ne geht vor­an. Die­ses Jahr be­wer­ten wir die Düs­sel­dor­fer auf Ba­sis von neun Ka­bel- und sie­ben DSL-Lei­tun­gen. Im Er­geb­nis­mix glänzt Vo­da­fo­ne mit sehr gu­ten Ver­bin­dungs­auf­bau­zei­ten in der Sprach­dis­zi­plin und den zweit­schnells­ten Upload-Zei­ten bei Fo­to­buch­mes­sun­gen in der mitt­le­ren Band­brei­ten­klas­se (über 20 bis un­ter 100 Mbit/s). Dem ste­hen je­doch schlech­te Er­geb­nis­se bei den Upload- und Down­load-Mes­sun­gen zu dem im ei­ge­nen Netz be­trie­be­nen Test­ser­ver ge­gen­über. Bei Ka­bel­an­schlüs­sen mit 400/25 und 500/50 Mbit/s fällt zu­dem ei­ne häu­fi­ge Un­ter­schrei­tung der zu­ge­sag­ten Band­brei­te auf. Und auch in den Dis­zi­pli­nen Web-Ser­vices und Web-TV zei­gen die Düs­sel­dor­fer Ver­bes­se­rungs­po­ten­zi­al. Hin­zu kom­men im Test­zeit­raum auf­ge­fal­le­ne Pro­ble­me mit ei­ner neu ein­ge­führ­ten Upload-Boost-Funk­ti­on an Ka­bel­an­schlüs­sen (sie­he Kas­ten un­ten).

Ver­bes­se­rungs­po­ten­zi­al gibt es bei Vo­da­fo­ne et­wa bei HTTP-Down­loads mit par­al­le­lem Upload.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.