GAR­MIN FE­NIX 5X PLUS

connect - - SMARTWATCHES - BERND THEISS

Be­son­ders un­ter viel­sei­tig in­ter­es­sier­ten Out­door-Sport­lern ge­nießt die Gar­min-Fe­nix-5-Se­rie ei­nen ex­zel­len­ten Ruf. Wir ha­ben das Spit­zen­mo­dell 5X Plus für 850 Eu­ro zum Praxistest be­stellt. Zu die­sem Preis gibt es ei­ne mit 51 Mil­li­me­tern Durch­mes­ser, 18 Mil­li­me­tern Bau­hö­he und fast 100 Gramm wuch­ti­ge, aber auch au­ßer­or­dent­lich ro­bus­te Uhr, die sich dank elas­ti­schem, wie na­tür­li­ches Kaut­schuk wir­ken­den Arm­band sehr an­ge­nehm tra­gen lässt. Kei­ne Fra­ge, die­se Uhr ist für ech­te Ma­cher, die beim Sport nicht zim­per­lich sind. Der Grö­ße ver­dankt sie nicht nur ih­rem au­ßer­or­dent­li­chen Funk­ti­ons­um­fang, son­dern auch ei­nem aus­dau­er­star­ken Ak­ku, der die Fe­nix 5X Plus auch bei häu­fi­gen und lan­gen Trai­nings­ses­si­ons lo­cker durch die Wo­che bringt. Da ge­lingt der Fit­ness­aus­flug übers Wo­che­n­en­de auch oh­ne das pro­prie­tä­re La­de­ka­bel.

Von der Sen­so­rik hat die gro­ße Gar­min bis hin zum Puls­o­xi­me­ter zur Mes­sung des Blut­sau­er­stoff­ge­halts bei Auf­ent­hal­ten in ho­hen La­gen al­les zu bie­ten, was der Sport­ler braucht. Ge­ge­be­nen­falls kop­pelt sie auch zu ex­ter­nen ANT+-Sen­so­ren, die beim Rad­fah­ren et­wa die Tritt­fre­quenz er­fas­sen. Die Fe­nix 5X Plus bie­tet über 30 Sport­ar­ten zur ge­nau­en Er­fas­sung an und wer­tet Trai­nings­leis­tung und -fort­schrit­te im ae­ro­ben und an­ae­ro­ben Be­reich genau­so akri­bisch aus wie den täg­li­chen Stress­le­vel und die Schlaf­qua­li­tät. Ein ab­so­lu­tes Uni­kum ist das bei nor­ma­lem Um­ge­bungs­licht auch oh­ne ak­ku­zeh­ren­de Be­leuch­tung je­der­zeit ab­les­ba­re Farb­dis­play und die ein­gän­gi­ge Be­die­nung über Knöp­fe. Die las­sen zwar kei­ne Text­ein­ga­be zu, funk­tio­nie­ren bei schlech­tem Wet­ter aber auch bei der Be­die­nung mit Hand­schu­hen ein­wand­frei. Dass die Gar­min Fe­nix 5X Plus et­wa beim Wan­dern auch zur Na­vi­ga­ti­on ge­nutzt wer­den kann, run­det das über­aus po­si­ti­ve Bild ab.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.