KLAR­MO­BIL

Im Te­le­kom-Netz kön­nen Klar­mo­bil-Kun­den Ta­ri­fe mit LTE bu­chen. Da­mit sind sie klar schnel­ler als bei Nut­zung des Vo­da­fo­ne-Net­zes.

connect - - MOBILFUNK-DISCOUNTER IM CHECK -

Wenn es im Sor­ti­ment von Mo­bil­com-De­bi­tel et­was güns­ti­ger sein soll, heißt die Ant­wort Klar­mo­bil. Die­se Mar­ke nut­zen die Bü­dels­dor­fer als Dis­count-Toch­ter und un­ter­brei­ten hier be­son­ders preis­wer­te Of­fer­ten – al­ler­dings in der Re­gel auch mit Ein­schrän­kun­gen ge­gen­über den An­ge­bo­ten der Haupt­mar­ke (und ge­gen­über den ori­gi­na­len Netz­be­trei­bern so­wie­so).

Bes­se­re No­te im Te­le­kom-Netz

Die aus­ge­wie­se­nen Spar­ta­ri­fe gibt es al­ler­dings nur in den Net­zen von Te­le­kom und Vo­da­fo­ne – die oh­ne­hin güns­ti­ge­re Te­le­fó­ni­ca bleibt in die­sem Fall au­ßen vor. Und so zei­gen auch die Ana­ly­sen der von P3 ge­sam­mel­ten Crowd­sour­cing-Da­ten kei­ne all­zu über­ra­schen­den Er­geb­nis­se: Bei der Netz­ab­de­ckung und de­ren Qua­li­tät gibt es ge­gen­über den SIM-Kar­ten aus dem Mut­ter­haus kei­ne Ein­schrän­kun­gen. Die in un­se­ren Aus­wer­tun­gen be­ob­ach­te­ten Da­ten­durch­sät­ze lie­gen ein Stück dar­un­ter. Da­für könn­ten be­ste­hen­de Speedli­mits, aber auch die geo­gra­phi­sche und zah­len­mä­ßi­ge Ver­tei­lung der Nut­zer ver­ant­wort­lich sein.

Im Te­le­kom-Netz bie­tet Klar­mo­bil sei­nen Kun­den mitt­ler­wei­le auch LTE an. Im Vo­da­fo­ne-Netz sind Klar­mo­bilSIM-Kar­ten wie die An­ge­bo­te der an­de­ren Dis­coun­ter auf UMTS be­grenzt, wes­halb der Dis­coun­ter hier nur die No­te „aus­rei­chend“er­zielt.

Vo­da­fo­ne –Das Bes­se­re bleibt au­ßen vor: Die im Crowd­sour­cing er­mit­tel­te LTE-Ab­de­ckung des Vo­da­fo­ne-Net­zes bleibt Klar­mo­bilKun­den lei­der ver­wehrt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.