AL­DI

Der Dis­count-Kon­zern bie­tet Mo­bil­funk­kun­den güns­ti­ge Ta­ri­fe für die Nut­zung des Te­le­fó­ni­ca-Net­zes in­klu­si­ve LTE – aber mit Speedli­mit.

connect - - MOBILFUNK-DISCOUNTER IM CHECK -

Wer den Le­bens­mit­tel­markt als Dis­coun­ter auf­mischt, macht vor Mo­bil­funk nicht Halt – mit sei­nem An­ge­bot „Al­ditalk“ist der Kon­zern ei­ner der er­folg­reichs­ten Mo­bil­funk-Dis­coun­ter auf dem deut­schen Markt. Die SIM-Kar­ten nut­zen das Te­le­fó­ni­ca-Netz, un­ter­lie­gen dort aber ei­ner Ge­schwin­dig­keits­dros­se­lung auf 21,6 Mbit/s. Die­se Rah­men­be­din­gun­gen spie­geln sich auch in den Er­geb­nis­sen un­se­rer Crowd­sour­cing-Ana­ly­sen wi­der: Die be­ob­ach­te­ten Da­ten­ra­ten lie­gen ein Stück hin­ter de­nen der Dril­li­schMar­ken und hin­ter der Nut­zung des Te­le­fó­ni­ca-Net­zes durch 1&1. Bei Netz­ab­de­ckung und Qua­li­tät der­sel­ben zieht Al­di mit den an­de­ren Te­le­fó­ni­ca-Nut­zern gleich. >>

Te­le­fó­ni­ca –

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.