BES­SE­RE BIL­DER MIT GOOGLES FO­TO-APP

connect - - MAGAZIN - www.xda-de­ve­l­o­pers.com/ goog­le-ca­me­ra-port-hub/

Mit den Pi­xeln 3 und 3 XL hat Goog­le zwei Ka­mera­kö­ni­ge auf den Markt ge­bracht (Test Sei­te 14). Das Ge­heim­nis hin­ter der Fo­to­qua­li­tät liegt zum Teil an der Soft­ware, die Goog­le ein­fach sehr gut ab­ge­stimmt hat. Be­sit­zer ei­nes Pi­xel 1 und Pi­xel 2 kön­nen nun eben­falls da­von pro­fi­tie­ren, in­dem sie die App „Goog­le Ka­me­ra“im Play Sto­re su­chen und ak­tua­li­sie­ren.

Da­durch än­dert sich nicht nur die Ober­flä­che, auch der Funk­ti­ons­um­fang wächst mit RAWUn­ter­stüt­zung so­wie Nacht- und Fo­to­box-Mo­dus. Fin­di­ge Ent­wick­ler ha­ben die Pi­xel-App so­gar für an­de­re An­dro­id-Pho­nes por­tiert. Wir ha­ben sie für das Ga­la­xy No­te 9 ge­tes­tet und wa­ren von der Qua­li­tät des HDR-Mo­dus im Ver­gleich zur Her­stel­ler-App be­ein­druckt (Fo­tos oben). Den vol­len Funk­ti­ons­um­fang bie­tet die­se App aber nicht. Da­für ist ein An­dro­id-9-Ge­rät wie das Onep­lus 6T nö­tig. Dort ist dann auch der hoch­ge­lob­te Nacht­mo­dus ver­füg­bar. Wer die Goog­le App für sein Pho­ne als APK her­un­ter­la­den möch­te, kann un­ter die­sem Link nach­schau­en:

Die Qua­li­tät der Samsung-Fo­to-App fällt da­ge­gen bei HDR-Bil­dern deut­lich ab.

... die Fo­tos der por­tier­ten Goog­le-App auf dem No­te 9 kom­men im HDR-Mo­dus an das Pi­xel ran.

Kei­ne Fra­ge, das Goog­le Pi­xel 3 macht in der Rei­he die bes­ten und schärfs­ten Bil­der. Aber ...

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.