SAU­G­RO­BO­TER

connect - - HOME CONNECT -

Staub­sau­gen ge­hört für vie­le Men­schen zu den läs­tigs­ten Haus­ar­bei­ten. Kein Wun­der, dass au­to­nom ar­bei­ten­de Sau­g­ro­bo­ter im­mer be­lieb­ter wer­den. Die flei­ßi­gen Bo­den­fe­ger neh­men in dop­pel­ter Hin­sicht ei­ne Son­der­stel­lung im Be­reich der smar­ten Haus­halts­hel­fer ein: Zum ei­nen ste­hen sie in vie­len Haus­hal­ten ganz oben auf der Wun­sch­lis­te, wenn es um die An­schaf­fung von Smart-Ho­meGe­rä­ten geht. Zum an­de­ren tun sich die eta­blier­ten Haus­ge­rä­te­her­stel­ler schwer, sich in die­sem Wachs­tums­seg­ment durch­zu­set­zen. Der Markt wird do­mi­niert vom US-ame­ri­ka­ni­schen Sau­g­ro­bo­ter-Pio­nier iRo­bot so­wie den chi­ne­si­schen An­bie­tern Eco­vacs und Dirt De­vil. Mie­le und Co müs­sen sich al­so et­was ein­fal­len las­sen, um nicht von der spe­zia­li­sier­ten Kon­kur­renz

zu wer­den – und das tun sie auch.

Für den Ro­xx­ter von Bosch las­sen sich via App bei­spiels­wei­se de­tail­lier­te Raum- und Putz­plä­ne er­stel­len, die Ta­ge, Start­zei­ten, zu sau­gen­de Be­rei­che und Rei­ni­gungs­mo­di be­stim­men. Auch die Sprach­steue­rung über Ale­xa ist mög­lich. Und für den Scout RX2 ent­wi­ckelt Mie­le zu­sam­men mit Pog­gen­pohl und Be­schlag­s­pe­zia­list Het­tich ei­ne Art Ga­ra­ge: ein Kü­chen­schub­fach, in dem der Sau­g­ro­bo­ter auf­be­wahrt und ge­la­den wird und in das er selbst­stän­dig zu­rück­kehrt, wenn er mit sei­ner Rei­ni­gungs­tour fer­tig ist. Ei­nen Ter­min zur Markt­ein­füh­rung gibt es al­ler­dings noch nicht.

In der Bosch-App las­sen sich ein­zel­ne Räu­me aus­wäh­len, Sperr­zo­nen de­fi­nie­ren und kom­plet­te Rei­ni­gungs­plä­ne er­stel­len.

Mie­les Sau­g­ro­bo­ter „wohnt“künf­tig inei­ner spe­zi­el­len Kü­chen­schub­la­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.