connect - - SO­NY XPE­RIA 1 II SMART­PHO­NES -

Beim De­sign und bei der Hap­tik lässt die Pre­mium­mar­ke So­ny ih­re Mus­keln spie­len und fährt an der Kon­kur­renz vor­bei. Auch wenn Schön­heit im­mer im Au­ge des Be­trach­ters liegt, ge­hört das Xpe­ria 1 II un­be­strit­ten zu den ele­gan­tes­ten Smart­pho­nes auf dem Markt. Die schnör­kel­lo­sen und glat­ten Ober­flä­chen und die ge­streck­te Bau­form bie­ten ein per­fek­tes Zu­sam­men­spiel und las­sen das Ge­häu­se be­son­ders ge­schlos­sen wir­ken. Mit Go­ril­la Glas 6 und la­ckier­tem Alu­mi­ni­um ver­wen­det So­ny nur feins­te Zu­ta­ten, die An­fass­qua­li­tät ist ent­spre­chend hoch. Das Ge­häu­se ist wie­der was­ser­fest nach IP68, aber an­ders als beim Vor­gän­ger ist der Rah­men nicht mehr stark ge­run­det, son­dern plan ge­schlif­fen, so­dass man das Pho­ne mit et­was Ge­schick auch hoch­kant auf­stel­len kann. Ma­ße und Ge­wicht ha­ben sich kaum ge­än­dert, was be­deu­tet: Dank der schma­len Bau­form und dem Ge­wicht von nur 181 Gramm liegt der Rie­gel an­ge­nehm und nicht zu schwer in der Hand. Bes­ser kann man es kaum ma­chen.

Die wich­tigs­ten Un­ter­schie­de

Das hoch­auf­lö­sen­de OLED im ge­streck­ten 21:9-For­mat ist wie­der ei­ne Wucht. Far­be, Kon­tras­te, Leucht­kraft – hier stimmt fast al­les. Das Dis­play ist ein gro­ßer Plus­punkt von So­nys neu­em Flagg­schiff, was ei­ne wei­te­re Ge­mein­sam­keit mit dem Vor­gän­ger ist. So­ny ver­zich­tet al­ler­dings auf ei­ne schnel­le Bild­wie­der­hol­ra­te von 90 oder 120 Hertz, so­dass die In­hal­te beim Scrol­len nicht so flüs­sig über den Bild­schirm glei­ten wie bei den Flagg­schif­fen von Hua­wei, Samsung und OnePlus.

Die Op­ti­on „Re­du­zie­rung der Be­we­gungs­un­schär­fe“in den Dis­play­ein­stel­lun­gen“, die laut Her­stel­ler für ein schnel­le­res Um­schal­ten der Pi­xel sor­gen und ei­nen ähn­li­chen Ef­fekt wie 90 Hertz be­wir­ken soll, hat­te bei un­se­rem Test­modell aber

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.