LEIDENSCHAFT

Bei Nach­hal­tig­keit geht es vor al­lem dar­um, na­tür­li­che Res­sour­cen zu scho­nen, be­wusst mit ih­nen um­zu­ge­hen und die Welt auch für zu­künf­ti­ge Ge­ne­ra­tio­nen le­bens­wert zu er­hal­ten. Als ver­ant­wor­tungs­be­wuss­tes Un­ter­neh­men hat sich auch Hüs­ler Nest die­sem Leit­ge

Country Homes (Germany) - - PROMOTION -

In die­sem Sinn sind al­le Hüs­ler Nest-Pro­duk­te aus nach­wach­sen­den Roh­stof­fen her­ge­stellt. Da­zu zäh­len Holz, Na­tur­kau­tschuk, Kokos, Bam­bus, Lei­nen, Mais und Baum­wol­le. Das Mas­siv­holz für die Bett­ge­stel­le wird aus­schließ­lich mit Wachs oder Öl ver­edelt. Zu den tie­ri­schen Pro­duk­ten ge­hö­ren Schaf- und Al­pa­ka­wol­le, Mo­hair und Ka­mel­haar – tier­ge­rech­te Hal­tung und Ge­win­nung vor­aus­ge­setzt. Auch auf al­len Pro­duk­ti­ons­ebe­nen wird die Um­welt­be­las­tung so ge­ring wie mög­lich ge­hal­ten. Das be­trifft ei­ner­seits die Rah­men­be­din­gun­gen wie Stand­ort, Ener­gie­ge­win­nung und Re­cy­cling, an­de­rer­seits den Her­stel­lungs­pro­zess an sich, der Ma­te­ri­al­ge­win­nung und -ver­ar­bei­tung um­fasst. Am neu­en Stand­ort in Gren­chen (So­lo­thurn) zum Bei­spiel strebt das Un­ter­neh­men mit­tels ei­ner ver­grö­ßer­ten So­lar­an­la­ge die ma­xi­mal mög­li­che Nut­zung von al- ter­na­ti­ver Ener­gie an, um auch Elek­tro­mo­bi­li­tät ein­zu­be­zie­hen. Au­ßer­dem wur­de die Fas­sa­de mit Schwei­zer Voll­holz sa­niert. Selbst­ver­ständ­lich ist ne­ben al­len Ma­te­ria­li­en und Pro­duk­ti­ons­pro­zes­sen auch das Pro­dukt an sich nach­hal­tig, als lang­le­bi­ges, na­tür­li­ches und ge­sund­heits­för­dern­des Sys­tem ge­stal­tet. Die durch­dach­te „hy­gie­ni­sche Nach­hal­tig­keit“um­fasst ei­ne ho­he At­mungs­ak­ti­vi­tät (Be­lüf­tung) und ei­ne op­ti­ma­le Feuch­tig­keits­re­gu­lie­rung. Nicht wasch­ba­re Ma­te­ria­li­en wie z. B. Schur­wol­le sind auf na­tür­li­che Wei­se selbst­rei­ni­gend und al­le Kom­po­nen­ten, selbst die Tri­mel­len des Fe­der­ele­ments, las­sen sich ein­zeln er­set­zen. So­mit ist das Hüs­ler Nest prä­des­ti­niert, den Kreis­lauf­ge­dan­ken zu le­ben. Nach­wach­sen­de Rohstoffe, ge­sund­heit­lich un­be­denk­li­che, re­cy­cling­fä­hi­ge Ma­te­ria­li­en und ei­ne ho­he Pro­dukt­le­bens­dau­er zeich­nen es seit über 30 Jah­ren aus.

DIE­SE SEI­TE Pro­duk­te von Hüs­ler Nest kom­men der Um­welt zu­gu­te und för­dern das Wohl­be­fin­den der Men­schen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.