Kei­ne Steu­er bei Märk­ten

Delmenhorster Kreisblatt - - DELMENHORST -

DELMENHORST Die Ge­büh­ren für die Be­schi­cker der Kramer­märk­te soll be­ste­hen blei­ben. Da­für ha­ben sich die Mit­glie­der des Aus­schus­ses für Bür­ge­r­an­ge­le­gen­hei­ten aus­ge­spro­chen. Gu­te Nach­rich­ten gibt es auch für die Be­schi­cker des Weih­nachts­mark­tes.

Bei den Stand­gel­dern der Kramer­märk­te und des Weih­nachts­mark­tes soll je­weils auf die Er­he­bung der Mehr­wert­steu­er ver­zich­tet wer­den. Die Grund­la­ge da­zu ist ein Ur­teil des Fi­nanz­ge­rich­tes Müns­ter, wo­nach die Ver­mie­tung von Stand­flä­chen bei „Kir­mes­ver­an­stal­tun­gen“als um­satz­steu­er­frei an­ge­se­hen wer­den kann. Die Stadt wol­le die Ge­büh­ren nicht er­he­ben, weil die ge­rin­gen Steu­er­zah­lun­gen bis­her zu ei­nem un­ver­hält­nis­mä­ßig ho­hen Abrech­nungs­auf­wand in den be­tei­lig­ten Stel­len der Stadt­ver­wal­tung füh­ren. Das geht aus ei­ner Be­schluss­vor­la­ge her­vor.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.