Kreu­zung sorg­te für Ver­wir­rung

Delmenhorster Kreisblatt - - VORDERSEITE -

DELMENHORST Es ist voll­bracht, das neue Ci­ty-Park­haus kann an die­sem Wo­che­n­en­de erst­mals sei­nen Zweck er­fül­len. Der En­de 1973 er­öff­ne­te Vor­gän­ger­bau spielt in die­ser Auf­nah­me vom Ju­li 1974 ei­ne wich­ti­ge Rolle, auch wenn er nicht zu se­hen ist – dk-Fo­to­graf Horst Schil­ling pos­tier­te sich dort, um ei­nen bes­se­ren Über­blick über den da­mals vor­an­schrei­ten­den Aus­bau des Kreu­zungs­be­reichs – von links im Uhr­zei­ger­sinn – Hans-Böck­ler-Platz/Ru­dolf-Kö­ni­ger-Stra­ße/Markt­stra­ße/Am Stadt­gra­ben zu ge­win­nen. Von „Del­men­horsts größ­ter und vor­erst wohl noch ver­wir­rends­ter Kreu­zung“sprach das dk. Der Grün­strei­fen, der sich von der Mit­te nach links bis vor das AOK-Ge­bäu­de er­streckt, ist da­mals zur Ver­kehrs­in­sel ge­wor­den. Zwei neue Fahr­bah­nen wa­ren vom Hans-Böck­ler-Platz ab­ge­knapst wor­den. „Et­was über­rascht und kon­ster­niert“wa­ren die Au­to­fah­rer, wie das dk be­rich­te­te.

ARCHIVFOTO: HORST SCHIL­LING

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.