So ler­nen Klein­kin­der das Tei­len

Delmenhorster Kreisblatt - - FAMILIE -

Kin­der ler­nen tei­len, in­dem man ih­nen die Mög­lich­keit lässt, das frei­wil­lig zu tun. Denn wer­den klei­ne Kin­der zum Tei­len ge­zwun­gen, hal­ten sie da­nach ihr Hab und Gut um­so fes­ter zu­sam­men, be­rich­tet die Zeit­schrift „El­tern“(Aus­ga­be 12/2018). Ha­ben sie sich da­ge­gen von selbst zum Tei­len durch­ge­run­gen, fällt es ih­nen in der Fol­ge im­mer leich­ter. Dar­über hin­aus kann die Freu­de am Tei­len durch ech­te Dank­bar­keit des Ge­gen­übers ver­stärkt wer­den. Ein Lob oder gar ein Ge­schenk für die gu­te Tat ha­ben da­ge­gen den ge­gen­tei­li­gen Ef­fekt. Sie ge­ben das Si­gnal: Tei­len ist nicht selbst­ver­ständ­lich.

Für El­tern heißt das kon­kret: In ei­ner Kon­flikt­si­tua­ti­on nicht zu­sätz­lich den Druck er­hö­hen, son­dern den in­ne­ren Kon­flikt ih­res Kin­des se­hen und be­nen­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.