Drei Wa­gen nach auf A 1 ab­ge­schleppt

Delmenhorster Kreisblatt - - DELMENHORST -

STUHR

Nach ei­ner Un­fall­flucht auf der A1 bei Stuhr am Frei­tag muss­ten drei Au­tos ab­ge­schleppt wer­den, zwei wei­te­re wur­den be­schä­digt. Laut Po­li­zei hat­te ein un­be­kann­ter Au­to­fah­rer ge­gen 17.30 Uhr im Bau­stel­len­be­reich zwi­schen Stuhr und Brin­kum zwei Warn­ba­ken über­fah­ren. Fünf nach­fol­gen­de Au­tos über­fuh­ren die Ba­ken-Ein­zel­tei­le. Da­durch wur­den sie teil­wei­se er­heb­lich be­schä­digt. Die Po­li­zei schätzt den Scha­den auf 6000 Eu­ro. Hin­wei­se zum Un­fall­flüch­ti­gen nimmt die Po­li­zei un­ter (04435) 9 31 61 15 an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.