Fest­nah­me am Bre­mer Haupt­bahn­hof

Delmenhorster Kreisblatt - - REGION -

BRE­MEN

Zi­vil­fahn­der der Bun­des­po­li­zei ha­ben am Frei­tag­abend ei­nen 39-jäh­ri­gen Mann im Bre­mer Haupt­bahn­hof ver­haf­tet. Im Zu­sam­men­hang mit Ver­stö­ßen ge­gen das Be­täu­bungs­mit­tel­ge­setz ha­be er ei­ne Frei­heits­stra­fe von drei Jah­ren und acht Mo­na­ten zu ver­bü­ßen, teil­te der Spre­cher wei­ter mit. Bei der Durch­su­chung des woh­nungs­lo­sen Man­nes wur­den drei Lap­tops und ei­ne Ak­ku­bohr­ma­schi­ne si­cher­ge­stellt. Nun kom­men wei­te­re Er­mitt­lun­gen der Po­li­zei we­gen des Ver­dachts des Ein­bruch­dieb­stahls auf den 39-Jäh­ri­gen zu, hieß es ges­tern wei­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.