Auf­nah­men wei­ter­ge­ge­ben

Der Tagesspiegel - - NACHRICHTEN -

Istan­bul - Die Tür­kei hat Auf­nah­men im Zu­sam­men­hang mit der Tö­tung des sau­di­schen Jour­na­lis­ten Ja­mal Khashoggi an die USA, Frank­reich, Groß­bri­tan­ni­en, Deutsch­land und Sau­di-Ara­bi­en wei­ter­ge­ge­ben. „Sie ha­ben die (auf­ge­zeich­ne­ten) Ge­sprä­che ge­hört und ken­nen sie“, sag­te der tür­ki­sche Prä­si­dent Re­cep Tay­yip Er­do­gan. Ri­ad müs­se her­aus­fin­den, wer von den Män­nern, die in Sau­di-Ara­bi­en fest­ge­nom­men wur­den, der Tä­ter ge­we­sen sei, sag­te Er­do­gan. Der Mör­der sei si­cher un­ter den Ver­haf­te­ten. „Es gibt kei­nen Grund, wo­an­ders nach ih­nen zu su­chen.“Er­do­gan hat­te zu­letzt ge­sagt, der Be­fehl zur Tö­tung des Dis­si­den­ten sei „von den höchs­ten Ebe­nen der sau­di­schen Re­gie­rung“ge­kom­men.

Fo­to: Vir­gi­nia Mayo/AP/dpa

Fo­to: Die­go Azu­bel/dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.