In der Kurve

Die Kult­mar­ke Kett­ler, Her­stel­ler des Pe­dal-Renn­wa­gens Kett­car, be­kommt ei­ne letz­te Chan­ce. Kurz vor dem Aus gibt es noch ein­mal fri­sches Geld – und Zeit für die Su­che nach ei­nem Ret­ter

Der Tagesspiegel - - WIRTSCHAFT - Von Hen­rik Mort­sie­fer

Im Sau­er­land hält man den Atem an: Das Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men Kett­ler hat kurz vor dem Ab­grund noch ein­mal die Kurve ge­kriegt. Am Frei­tag­abend teil­te der 70 Jah­re al­te, schwer an­ge­schla­ge­ne Kett­car-Her­stel­ler mit, ei­ne not­wen­di­ge Zwi­schen­fi­nan­zie­rung sei ge­si­chert wor­den. Ge­währt wur­de sie von der Heinz Kett­ler Stif­tung – un­ter­stützt vom Land Nord­rhein-West­fa­len. Die vor­läu­fi­ge Ret­tung in letz­ter Mi­nu­te kommt über­ra­schend, hat­ten doch so­wohl die Stif­tung als auch das Land Kett­ler mit sei­nen rund 720 Mit­ar­bei­tern we­nig Über­le­bens­chan­cen ge­ge­ben. Der Ver­such der Lan­des­re- gie­rung, al­le Be­tei­lig­ten noch ein­mal an ei­nen Tisch zu brin­gen, war am Mitt­woch ge­schei­tert. Die Stif­tung hat­te ei­ne Ei­ni­gung plat­zen las­sen, Kett­ler schien vor dem end­gül­ti­gen Aus zu ste­hen. Nun könn­te die zwei­te Ret­tung in­ner­halb von drei Jah­ren ge­lin­gen. Schon 2015 hat­te Kett­ler erst­mals In­sol­venz an­mel­den müs­sen. Nach dem Ab­bau von rund 200 Stel­len und dem Ver­kauf der Fahr­radspar­te war ein Neu­an­fang ge­lun­gen. Dann ein Schock: Im ver­gan­ge­nen Jahr sorg­te ein töd­li­cher Au­to­un­fall der Kett­ler-Er­bin Ka­rin Kett­ler für neue Tur­bu­len­zen. Die Stif­tung wur­de zu ih­rer Rechts­nach­fol­ge­rin. Be­reits im Ju­li die­ses Jah­res muss­te Kett­ler er­neut ei­nen An­trag auf In­sol­venz in Ei­gen­ver­wal­tung stel­len. Doch die Neu­aus­rich­tung mit­hil­fe ei­nes Lu­xem­bur­ger In­ves­tors schei­ter­te – der In­ves­tor sprang ab. Ein neu­er In­ter­es­sent, der aus dem Um­kreis des Pro Sie­benChefs Ge­org Kof­ler kom­men soll, zeig­te nun in letz­ter Mi­nu­te In­ter­es­se. Um den Wi­der­stand des Stif­tungs­ku­ra­to­ri­ums um den Vor­sit­zen­den Man­fred Sau­er zu bre­chen, schritt am Frei­tag die Stif­tungs­auf­sicht der Be­zirks­re­gie­rung Arns­berg ein. Das Ku­ra­to­ri­um wur­de ent­mach­tet. Stif­tungs­vor­stand Andre­as Sand soll nun die wei­te­ren Ver­hand­lun­gen füh­ren. Vie­le Fans des le­gen­dä­ren Pe­dal­renn­wa­gens Kett­car, den Kett­ler in den ver­gan­ge­nen Jah­re­zehn­ten mil­lio­nen­fach pro­du­zier­te, hof­fen nun auf ein Über­le­ben der Kult­mar­ke.

Fo­to: dpa

Le­gen­där. Im Jahr 1962 brach­te Kett­ler das Tre­t­au­to Kett­car auf den Markt, 15 Mil­lio­nen Ex­em­pla­re wur­den bis heu­te welt­weit ver­kauft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.