Ob­dach­lo­ser stirbt im U- Bahn­hof Mo­ritz­platz

Der Tagesspiegel - - BERLIN / BRANDENBURG -

Ber­lin - Am U-Bahn­hof Mo­ritz­platz ist am Sonn­tag­mor­gen ein Mann tot auf­ge­fun­den wor­den. Po­li­zis­ten ent­deck­ten den 55-jäh­ri­gen Ob­dach­lo­sen im Zwi­schen­deck der U-Bahn­sta­ti­on. Die her­bei­ge­ru­fe­nen Ret­tungs­kräf­te konn­ten nur noch den Tod des Man­nes fest­stel­len. Die Po­li­zei geht nicht von ei­nem Ge­walt­ver­bre­chen aus. Die ge­naue To­des­ur­sa­che ist noch un­klar. Auch ei­nen Käl­te­tod hält die Po­li­zei für un­wahr­schein­lich, da der Mann in der U-Bahn­sta­ti­on in ei­nem Schlaf­sack ge­le­gen ha­be. Die BVG hält den U-Bahn­hof Mo­ritz­platz der­zeit we­gen der Käl­te für Ob­dach­lo­se of­fen. Tsp

Mehr Po­liz­ei­n­ach­rich­ten aus Ber­lin bie­ten wir Ihnen im Po­li­zei­ti­cker:

www.ta­ges­spie­gel.de/po­li­zei

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.