Kron­ju­we­len aus der Müll­ton­ne sind echt

Der Tagesspiegel - - WELTSPIEGEL -

Stock­holm - Nach meh­re­ren Ta­gen Prü­fung ha­ben die schwe­di­schen Be­hör­den die Echt­heit der in ei­ner Müll­ton­ne ge­fun­de­nen Kron­ju­we­len be­stä­tigt. Bei den Ge­gen­stän­den, die vor rund ei­ner Wo­che im Raum Stock­holm ent­deckt wor­den wa­ren, han­de­le es sich tat­säch­lich um die aus dem Dom zu Strän­g­näs ge­stoh­le­nen Schmuck­stü­cke, teil­te die Po­li­zei am Mon­tag mit. Mit Hil­fe der schwe­di­schen Kir­che ha­be die Po­li­zei letz­te Zwei­fel an der Echt­heit des Fun­des be­sei­ti­gen kön­nen. In wel­chem Zu­stand sie sich be­fin­den, war zu­nächst noch un­klar. Die Kron­ju­we­len – Kro­ne und Reichs­ap­fel des 1611 ge­stor­be­nen Kö­nigs Karl IX. von Schwe­den so­wie die Kro­ne sei­ner 1625 ge­stor­be­nen Frau Kö­ni­gin Chris­ti­ne von Hol­stein-Got­torf – wa­ren En­de Ju­li 2018 aus dem Dom ent­wen­det wor­den. Sie ha­ben ei­nen Schätz­wert von mehr als sechs Mil­lio­nen Eu­ro. Ein 22-jäh­ri­ger Schwe­de muss sich be­reits vor Ge­richt we­gen des Dieb­stahls ver­ant­wor­ten. Laut An­kla­ge soll er die Kron­ju­we­len mit ei­nem an­de­ren Mann aus dem Dom west­lich von Stock­holm ent­wen­det ha­ben. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.