Nur ei­nes Staa­tes Bür­ger

Der Westallgäuer - - Meinung & Dialog -

Zu „Deutsch­tür­ken sind Er­do­gans Trumpf“(Po­li­tik) vom 8. Ju­ni:

War­um braucht je­mand zwei Staats­an­ge­hö­rig­kei­ten? Es kön­nen ja auch kei­ne zwei Her­zen in ei­ner Brust schla­gen! In dem Bei­trag wird fest­ge­stellt, dass sich vie­le jun­ge Tür­ken in Deutsch­land schlecht in­te­griert füh­len. In­te­gra­ti­on heißt: Ver­ei­ni­gung, Ver­bin­dung, Ei­n­ord­nung ei­nes Glie­des in ein Gan­zes. So kann sich je­der ein­ord­nen, oh­ne sei­ne an­ge­bo­re­ne Iden­ti­tät auf­ge­ben zu müs­sen.

He­la Rei­ter, Groß­ait­in­gen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.