An­wäl­tin: NSU be­stand nur aus Mund­los und Böhn­hardt

Der Westallgäuer - - Bayern -

Die NSU-Haupt­an­ge­klag­te Bea­te Zschä­pe war nach An­sicht ih­rer Ver­tei­di­ge­rin An­ja Sturm kein Mit­glied der Ter­ror­zel­le „Na­tio­nal­so­zia­lis­ti­scher Un­ter­grund“. Der NSU ha­be al­lein aus Uwe Mund­los und Uwe Böhn­hardt be­stan­den und sei kei­ne ter­ro­ris­ti­sche Ver­ei­ni­gung im straf­recht­li­chen Sin­ne ge­we­sen, sag­te Sturm in ih­rem Plä­doy­er vor dem Münch­ner Ober­lan­des­ge­richt. Tat­säch­lich muss ei­ne sol­che Ver­ei­ni­gung laut Straf­ge­setz­buch aus mehr als zwei Per­so­nen be­ste­hen. Sturm aber sag­te: „Bea­te Zschä­pe hat den NSU we­der mit­be­grün­det, noch hat sie sich an ihm be­tei­ligt.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.