Jo­nas Kauf­mann ist zum zehn­ten Mal Num­mer eins

Der Westallgäuer - - Feuilleton -

Der Te­nor Jo­nas Kauf­mann kann in den of­fi­zi­el­len deut­schen Klas­si­kCharts mit „Ver­di: Otel­lo“das zehn­te Num­mer-eins-Al­bum sei­ner Kar­rie­re fei­ern. Wie GfK En­ter­tain­ment am Mitt­woch in Ba­denBa­den mit­teil­te, stieg Kauf­manns Rol­len­de­büt als Otel­lo am Lon­do­ner Co­vent Gar­den di­rekt auf Platz eins der mo­nat­li­chen Klas­sik-Charts ein. Zehn TopAl­ben in der Klas­sik-Hit­lis­te hat­te laut GfK En­ter­tain­ment zu­letzt An­na Netreb­ko, als sie 2013 mit „Ver­di“ihr zehn­tes Num­mer-eins-Al­bum fei­er­te – in­zwi­schen sind es so­gar 13. Jo­nas Kauf­mann singt am 28. Ju­ni die Ti­tel­par­tie von Wa­g­ners „Par­si­fal“in ei­ner Neu­pro­duk­ti­on der Baye­ri­schen Staats­oper in Mün­chen.

Jo­nas Kauf­mann

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.