Klei­dung für die bei­den klei­nen Kin­der

Geld fehl­te auch für ei­ne Wasch­ma­schi­ne

Der Westallgäuer - - Bayern - Augs­burg Möch­ten Kreis­spar­kas­se Augs­burg Stadt­spar­kas­se Augs­burg Spar­kas­se All­gäu (js­to) Spar­da-Bank Augs­burg Herz­li­chen Dank für die Bei­hil­fe. F. J.

Ih­re letz­ten Er­spar­nis­se hat sie in ei­ne Re­pa­ra­tur für ih­ren Klein­wa­gen ge­steckt. Ma­ria M. lebt als Al­lein­er­zie­hen­de mit ih­ren bei­den Kin­dern – fünf und acht Jah­re jung – ab­ge­le­gen auf dem Land, wo sie auf ein ei­ge­nes Au­to an­ge­wie­sen ist. Mehr als ei­nen Mi­ni­job kann sie nicht an­neh­men, weil sie sich um die

Kin­der küm­mern muss, die ihr über al­les ge­hen. Weil das zum Le­ben nicht reicht, be­kommt sie er­gän­zen­de Leis­tun­gen durch den Staat.

Für Un­vor­her­ge­se­he­nes hat sie kei­ne Re­ser­ven. Als jetzt die Wasch­ma­schi­ne ka­putt ge­gan­gen ist, sprang die Kar­tei der Not ein und be­sorg­te ein Er­satz­ge­rät. Zu­sätz­lich er­hiel­ten die Kin­der drin­gend be­nö­tig­te neue Klei­dung und Gum­mi­stie­fel.

Oauch Sie Men­schen aus der Re­gi­on un­ter­stüt­zen? Die Spen­den­kon­ten der Kar­tei der Not:

IBAN: DE54 7205 0101 0000 0070 70 BIC: BYLADEM1AUG

IBAN: DE97 7205 0000 0000 0020 30 BIC: AUGSDE77XXX

IBAN: DE33 7335 0000 0000 0044 40 BIC: BYLADEM1ALGP

IBAN: DE42 7209 0500 0000 5555 55 BIC: GENODEF1S03

Dan­ke!

Die Hil­fe kommt an. Hier ein Aus­zug aus den vie­len Dank­schrei­ben an die Kar­tei der Not:

Vie­len Dank für die Spen­de, da­mit ich mir ei­ne neue Bril­le leis­ten konn­te. B. S.

Ich möch­te mich hier­mit ganz, ganz herz­lich für Ih­re Hil­fe be­dan­ken.

M. H.

Ein herz­li­ches Dan­ke­schön für die­se in­di­vi­du­el­le Hil­fe.

J. K.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.