DIE BES­TEN TIPPS FÜRS SCHLAF­ZIM­MER

Die Schoensten 100 Wohnraeume - - Einrichtungstipps -

1

Ei­ne Sitz­mög­lich­keit schaf­fen

Viel­leicht möch­ten Sie Ihr Ba­by in den Schlaf wie­gen oder zu spä­ter St­un­de noch et­was le­sen? Ses­sel, Schau­kel­stuhl und Co. die­nen als Ab­lage und Sitz­platz.

2

Bett­wä­sche be­wusst aus­su­chen

Rich­tet ein In­te­ri­or De­si­gner ein Schlaf­zim­mer ein, nutzt er meist auch die Bett­wä­sche als farb­lich pas­sen­des Stil­mit­tel, das ex­tra Wohl­ge­fühl ver­mit­teln soll.

3

Ge­müt­lich­keit in­sze­nie­ren 4

Auf Farb­wir­kung set­zen

„Flau­schig“und „warm“hei­ßen die Zau­ber­wor­te, wenn es um Ge­müt­lich­keit geht. Ein Ku­schel­fell und Kis­sen kön­nen hel­fen. Blau­tö­ne wir­ken er­fri­schend kühl, Na­tur­tö­ne ver­mit­teln Wär­me. Set­zen Sie im Schlaf­zim­mer be­wusst farb­li­che High­lights.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.