Mul­ti-Platt­form- Über­nah­me

Digital Fernsehen - - Aktuell - JRK

Die RTL Group baut ih­re Mul­ti-Chan­nel-Ak­ti­vi­tä­ten in Nord­eu­ro­pa wei­ter aus und hat für 120 Mil­lio­nen Schwe­di­sche Kro­nen (SEK) bzw. 12,4 Mil­lio­nen Eu­ro das schwe­di­sche Un­ter­neh­men Netz­werk Uni­ted Screens über­nom­men. Mit der Über­nah­me er­gänzt die RTL Group ihr be­ste­hen­des MPN-Port­fo­lio, zu dem Sty­leHaul in Los An­ge­les, das Berliner Un­ter­neh­men Divimo­ve und das in Van­cou­ver an­säs­si­ge Un­ter­neh­men Broad­ban­dTV ge­hö­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.