Au­fer­ste­hung

Digital Fernsehen - - Update - Www.match­mu­sic.it

Di­gi­tal-TV-Pio­nie­re wer­den sich si­cher noch an Match­Mu­sic er­in­nern, ei­nen Mu­sik­ka­nal aus Ita­li­en, der spä­ter im Pay-TV sei­ne Hei­mat fand, aber En­de 2013 ein­ge­stellt wur­de. Nun ist der Sen­der zu­rück. Ge­sen­det wird un­co­diert auf der Hot­bird-Fre­quenz 12,092 GHz ho­ri­zon­tal (SR 29 900, FEC 3/4, DVB-S2 8psk).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.