Mo­tor­vi­si­on TV in 14 Län­dern

BBC Play­er jetzt bei Pri­me ver­füg bar

Digital Fernsehen - - Inhalt -

Wer sich je­doch statt dem „Tat­ort“lie­ber Pro­duk­tio­nen des bri­ti­schen Öf­fent­lich-Recht­li­chen Fern­se­hens zu Ge­mü­te führt, muss­te bis­lang in der Re­gel bei Ama­zon für ein­zel­ne der zahl­lo­sen hoch­qua­li­ta­ti­ven Do­kus, Se­ri­en­for­ma­te und Fil­me Leih­ge­büh­ren zah­len. Jetzt kommt mit dem BBC Play­er ein Chan­nel ins An­ge­bot von Ama­zon Pri­me, der für Abon­nen­ten der Vi­deo­platt­form 3,99 Eu­ro im Mo­nat kos­tet - und für den man so­mit kaum mehr be­rap­pen muss als zu­vor für ei­ne oder zwei Epi­so­den bri­ti­scher Se­ri­en.

Des wei­te­ren be­fin­den sich un­ver­kenn­bar bri­ti­sche Come­dy-Pro­duk­tio­nen mit Ro­wan „Mr.Be­an“At­kin­son und der An­ar­cho-Hu­mor­trup­pe von „Litt­le Bri­tain“im Ar­senal des BBC Play­ers. Auch für Fans hoch­wer­ti­ger Do­ku­men­tar­fil­me bie­tet die Aus­wahl ei­ni­ges: Wer die un­ver­kenn­ba­re Stim­me von Da­vid At­ten­bo­rough kennt und liebt, wird bei der Aus­wahl an BBC-Do­kus si­cher ganz weich in den Kni­en. Der BBC Play­er seit dem 14. No­vem­ber als Pri­me Chan­nel ver­füg­bar.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.