ZUBEHÖR 7 Fotobuch-an­bie­ter im Ver­gleich......................

DigitalPHOTO (Germany) - - INHALT -

CEWE, Pi­xum, Pos­ter­xxl, Whi­te­wall & Co.

KAUFBERATUNG Vie­le Fa­mi­li­en er­stel­len zum Jah­res­ab­schluss ein Fotobuch mit tol­len Auf­nah­men des Jah­res. Doch wel­cher An­bie­ter bie­tet die bes­te Qua­li­tät? Wir ha­ben für Sie sie­ben Fo­to­bü­cher ge­tes­tet.

Was frü­her das Bil­de­ral­bum war, in dem man die schöns­ten Fo­to­ab­zü­ge aus dem Ur­laub, von der Hoch­zeit oder der Fa­mi­li­en­fei­er ein­ge­klebt hat, ist heut­zu­ta­ge das di­gi­tal er­stell­te Fotobuch. Hier tau­schen Sie Sche­re und Kle­ber ge­gen Ih­re Com­pu­ter­maus und ge­stal­ten Ihr Al­bum be­quem per Soft­ware und las­sen es sich druck­frisch nach Hau­se lie­fern. Ein be­lieb­ter An­lass für vie­le, ein neu­es Fotobuch zu er­stel­len, ist der Jah­res­wech­sel. Schaf­fen Sie sich ei­ne Er­in­ne­rung an Ih­re schöns­ten Er­leb­nis­se im Jahr 2018, in­dem Sie die ent­spre­chen­den Auf­nah­men in Ih­rem Jah­res-fotobuch ver­ewi­gen. Vor al­lem vie­le Fa­mi­li­en er­stel­len je­des Jahr ei­ne sol­che Fo­to-chro­nik, um sich stets die Er­in­ne­run­gen an die schöns­ten Er­leb­nis­se zu­rück ins Ge­dächt­nis ho­len zu kön­nen.

Wel­ches For­mat darf es sein?

Wenn Sie im In­ter­net nach Fotobuch-an­bie­tern su­chen, fin­den Sie nicht nur je­de Men­ge ent­spre­chen­de Druck­dienst­leis­ter, son­dern auch vie­le un­ter­schied­li­che Fo­to­buch­va­ri­an­ten. So ste­hen di­ver­se Fo­to­buch­for­ma­te zur Aus­wahl: Klas­sisch ist hier­bei das A4-hoch­for­mat, das sich be­quem in je­des Re­gal stel­len lässt. Pa­nora­maFo­to­bü­cher sind hin­ge­gen ide­al, wenn Sie vie­le Qu­er­for­mat­fo­tos sei­ten­fül­lend prä­sen­tie­ren möch­ten. Al­ler­dings könn­ten Sie da­mit dann mög­li­cher­wei­se mit Platz­pro­ble­men im Bü­cher­re­gal, die die nö­ti­ge Tie­fe nicht mit­brin­gen, zu kämp­fen ha­ben.

Ne­ben der For­mat­fra­ge müs­sen Sie sich bei vie­len An­bie­tern auch zwi­schen ver­schie­de­nen Pro­duk­ti­ons- und Pa­pier­ar­ten ent­schei­den. Un­ter­schie­den wird hier­bei zwi­schen Echt­fo­to­und Di­gi­tal­druck-fo­to­bü­chern. Bei Echt­fo­to­bü­chern wer­den die Druck­sei­ten mit Ih­ren Fo­tos wie klas­si­sche Fo­to­ab­zü­ge im Sil­ber­ha­lo­ge­nid-ver­fah­ren auf ech­tem Fo­to­pa­pier be­lich­tet. Das sorgt für ei­ne ho­he Farb­bril­lanz und ei­ne ex­zel­len­te De­tail­schär­fe oh­ne sicht­ba­re Druck­punk­te. Echt­fo­to­bü­cher wer­den mit ei­ner so­ge­nann­ten Lay­flat-bin­dung pro­du­ziert. Hier­bei tra­gen die Her­stel­ler ei­nen dün­nen, halt­ba­ren Kle­be­film auf die Sei­ten auf und ver­bin­den sie, oh­ne dass ein Mit­tel­falz ent­steht – egal, wel­che Sei­te Sie auf­schla­gen: Die Dop­pel­sei­te

DAS JAHR IN EI­NEM BUCH Fo­to­bü­cher sind die per­fek­ten Er­in­ne­rungs­stü­cke für die schöns­ten Er­leb­nis­se ei­nes Jah­res.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.