Q-P KOMMT OH­NE RO­TES LEI­CA-LO­GO

DigitalPHOTO (Germany) - - NEWS -

Mit der Lei­ca Q-P stellt der Her­stel­ler aus Wetz­lar ein ­wei­te­res Mo­dell der Lei­ca-q-rei­he vor. Bei der neu­en Kom­pakt­ka­me­ra wur­de auf das tra­di­tio­nel­le ro­te ­Mar­ken-sym­bol ver­zich­tet und der Aus­lö­se­knopf an die Aus­füh­run­gen der Lei­ca-m- und Cl-ka­me­ras an­ge­passt. Zu­dem un­ter­strei­che die matt­schwar­ze La­ckie­rung des Ka­me­ra­ge­häu­ses das Er­schei­nungs­bild der Edel­kom­pakt­ka­me­ra. In tech­ni­scher Hin­sicht un­ter­schei­det sich die neue Q-P da­ne­ben nur we­nig von der Lei­ca Q. Aus­ge­stat­tet ist sie mit ei­nem 24-Me­ga­pi­xel-voll­for­mat­sen­sor und ei­nem Lei­ca Sum­mi­lux 1:1,7/28 mm ASPH. Die Edel­kom­pak­te Lei­ca Q-P ist für 4.590 Eu­ro (UVP) im Han­del er­hält­lich. (jf) www.lei­ca.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.