Geniales Filterset

Von Benro gibt es das Fil­ter­hal­ter-kit FH100M2, das für Recht­eck­fil­ter kon­zi­piert ist. Wir ha­ben uns das Sys­tem für die­sen Kurz­test in der Pra­xis an­ge­schaut und sind be­geis­tert.

DigitalPHOTO (Germany) - - INHALT -

Fil­ter­hal­ter-kit FH100M2

Fil­ter­hal­ter gibt es vie­le. Benro möch­te mit dem FH100M2 den Markt auf­mi­schen. Die Idee hin­ter dem Fil­ter­hal­ter: ein Ge­trie­beEin­stell­sys­tem, mit dem die Recht­eck­fil­ter prä­zi­se in die rich­ti­ge Po­si­ti­on ge­dreht wer­den kön­nen. Am Fil­ter­hal­ter be­fin­det sich da­für ein Ein­stell­rad, das die Ver­laufs­fil­ter nach oben und un­ten be­för­dert. Vor­aus­set­zung da­für ist, dass die Fil­ter (er­hält­lich in 100, 150 und 170 mm) in ei­nem Rah­men ein­ge­spannt wer­den. Benro bie­tet ne­ben den Fil­ter­hal­tern auch pas­sen­de Fil­ter in Gla­sund Harz-ver­sio­nen an. Die Grau­ver­laufs­fil­ter sind mit har­tem, wei­chem und um­ge­kehr­tem Ver­lauf er­hält­lich. Da­zu hat der Her­stel­ler ND-FIL­ter in di­ver­sen Stär­ken im An­ge­bot. Ein Pol­fil­ter fin­det in dem FH100M2 eben­falls Platz. Er wird zwi­schen die Recht­eck­fil­ter und das Front­glas des Ob­jek­tivs in den Fil­ter­hal­ter ge­schraubt. Über ein Ein­stel­lele­ment auf der Fil­ter­hal­ter­rück­sei­te kann der Pol­fil­ter auch mit mon­tier­ten Recht­eck­fil­tern in die rich­ti­ge Po­si­ti­on ge­bracht wer­den.

Tol­ler Ein­druck im Test

Nach dem Test sind wir uns ei­nig: An dem Fil­ter­sys­tem von Benro gibt es nur we­nig aus­zu­set­zen. Die Mon­ta­ge der Fil­ter in die zu­ge­hö­ri­gen Rah­men ist schnell er­le­digt. Das Ge­trie­beEin­stell­sys­tem hat sich in un­se­rem Kurz­test tat­säch­lich als sehr nütz­lich er­wie­sen, ins­be­son­de­re dann, wenn das Fo­to­mo­tiv meh­re­re Fil­ter er­for­dert. Der Benro FH100M2 fasst näm­lich bis zu drei Fil­ter. Bei drei mon­tier­ten Fil­tern lässt sich die Po­si­ti­on ein­zel­ner per Hand nur schlecht an­pas­sen. Das Ge­trie­be-ein­stell­sys­tem löst die Pro­ble­ma­tik. Benro hat für das Fil­ter­hal­ter­sys­tem in 100-mm-grö­ße di­ver­se Ad­ap­ter­rin­ge zwi- schen 49 und 77 mm Fil­ter­durch­mes­ser op­tio­nal im An­ge­bot. Der Fil­ter­hal­ter wird oh­ne Zu­be­hör mit ei­nem 77-mm- und 82-mm-ad­ap­ter­ring aus­ge­lie­fert. Wer ein Objektiv mit ei­nem ge­wölb­ten Front­glas ver­wen­den möch­te, kann zum Fil­ter­hal­ter in 150- oder 170-mm Grö­ße-grei­fen. Hier hat Benro spe­zi­ell für aus­ge­wähl­te Ob­jek­ti­ve die pas­sen­den Hal­ter im An­ge­bot. Ei­nen Nach­teil bringt das Fil­ter­sys­tem von Benro al­ler­dings mit sich: ei­nen ho­hen Preis. Ab­hän­gig von den Fil­tern sind meh­re­re Hun­dert Eu­ro nö­tig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.