Ma­kro mit Wow-fak­tor

DigitalPHOTO (Germany) - - INHALTSVER­ZEICHNIS -

Las­sen Sie sich von un­se­ren 44 star­ken Tipps in­spi­rie­ren und ler­nen Sie, wie Sie kleins­te Mo­ti­ve in knack­schar­fen Na­hund De­tail­auf­nah­men fest­hal­ten.

Hal­lo Früh­ling! End­lich er­wacht die bun­te und fas­zi­nie­ren­de Welt der klei­nen Din­ge wie­der zu neu­em Le­ben und lässt das Ma­kroh­erz mit Mo­ti­ven in Hül­le und Fül­le hö­her­schla­gen. Las­sen Sie sich von un­se­ren 44 star­ken Tipps in­spi­rie­ren und ler­nen Sie, wie Sie kleins­te Mo­ti­ve in knack­schar­fen und ein­drucks­vol­len Nah- und De­tail­auf­nah­men fest­hal­ten.

1 TAU AM MOR­GEN

Mit dem Ein­bruch des Früh­lings ist auch Ih­re Win­ter­mü­dig­keit von dan­nen ge­zo­gen? Wun­der­bar! Denn die frü­hen Mor­gen­stun­den soll­ten Sie als Ma­kro­fo­to­graf kei­nes­falls ver­schla­fen: So hal­ten In­sek­ten auf­grund der küh­len Tem­pe­ra­tu­ren am frü­hen Mor­gen in der Re­gel nicht nur län­ger still, son­dern tra­gen oft­mals auch noch ei­nen glitzernde­n Mor­gen­man­tel aus Tau – wie die­se neu­gie­rig in die Ka­me­ra bli­cken­de Gold­flie­ge (Lu­ci­lia se­ri­ca­ta). Nut­zen Sie die­ses fun­keln­de Ex­tra, um Ih­ren De­tail­auf­nah­men das ge­wis­se Et­was zu ver­lei­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.