DigitalPHOTO (Germany)

SCHRITT FÜR SCHRITT: DER KOM­PLET­TE WORK­FLOW

- Lifehacks · Lifestyle · Dodge Brothers Motor Vehicle Company · Adobe Photoshop · Adobe · Adobe Photoshop Lightroom

IN MONOCHROM UM­WAN­DELN

1

Öff­nen Sie Dodge-burn_start.jpg in Light­room. Im Ent­wi­ckeln-mo­dul kli­cken Sie oben rechts in der Grund­ein­stel­lun­gen-pa­let­te auf Schwarz­weiß In der S/WPa­let­te er­hö­hen Sie den Gelb-wert, um die Grä­ser auf den Fel­sen auf­zu­hel­len, re­du­zie­ren Sie den Blau-wert, um den Him­mel ab­zu­dun­keln. Wenn Sie den Zei­ger neh­men, ei­ne be­stimm­te Stel­le im Bild an­kli­cken und bei ge­drück­ter Maus­tas­te die Maus nach oben bzw. nach un­ten be­we­gen, ver­än­dern Sie auch die Hel­lig­keit die­ses Be­reichs.

WAS­SER­FALL AUF­HEL­LEN

2

Mit dem Kor­rek­tur­pin­sel aus der Werk­zeug-leis­te kön­nen Sie hier ers­te D&b-an­pas­sun­gen vor­neh­men. Per Dop­pel­klick auf Ef­fekt oben links in der Pin­sel­ein­stel­lun­gen-pa­let­te set­zen Sie al­le Reg­ler auf 0 zu­rück. Stel­len Sie die Be­lich­tung auf +1,05 so­wie die Klar­heit auf +50 ein und ma­len Sie da­mit über den Was­ser­fall, die Fel­sen links und rechts da­von und das Was­ser im Vor­der­grund, um sie her­vor­zu­he­ben.

IN PHO­TO­SHOP FORT­FAH­REN

3

Per Rechts­maus­klick im Be­ar­bei­tungs­fens­ter wäh­len Sie Be­ar­bei­ten in > In Ado­be Pho­to­shop 2020 be­ar­bei­ten > Ha­ken auf Ko­pie mit den Light­room-an­pas­sun­gen be­ar­bei­ten > Be­ar­bei­ten. Per Strg+j du­pli­zie­ren Sie die Hin­ter­grund-ebe­ne

Neh­men Sie das Nach­be­lich­ter-werk­zeug (Be­reich: Mit­tel­tö­ne, Be­lich­tung: 10 %, Ha­ken auf Ton­wer­te schüt­zen

BILDRÄNDER AB­DUN­KELN

4

Ma­len Sie mit ei­nem gro­ßen Pin­sel (Här­te: 0 %) über die Bildränder, um ei­ne schö­ne Vi­g­net­te zu er­stel­len. Set­zen Sie dann den Be­reich auf Lich­ter zoo­men Sie ins Bild hin­ein und ma­len Sie über die sehr hel­len St­ei­ne im Was­ser um sie ab­zu­dun­keln. Wech­seln Sie den Be­reich auf Tie­fen und dun­keln Sie mit ei­nem klei­nen Pin­sel die Ris­se der St­ei­ne …

WAS­SER VER­FEI­NERN

5

…leicht ab. Neh­men Sie das Ab­wed­ler-werk­zeug Mit ei­nem sehr klei­nen Pin­sel (Här­te: 0 %, Be­reich: Lich­ter, Be­lich­tung: 10 % ma­len Sie über die hel­len Ris­se der­sel­ben St­ei­ne, um sie her­vor­zu­he­ben. Mit ei­nem grö­ße­ren Pin­sel ge­hen Sie noch mal über das Was­ser im Vor­der­grund und den klei­nen Was­ser­fall vor­ne im Bild um sie auf­zu­hel­len.

FI­NA­LE AN­PAS­SUN­GEN

6

Nut­zen Sie wei­ter­hin den Ab­wed­ler und Nach­be­lich­ter, um be­stimm­te Be­rei­che auf­zu­hel­len bzw. ab­zu­dun­keln. In­dem Sie da­bei die Alt-tas­te ge­drückt hal­ten, wech­seln Sie zum Nach­be­lich­ter (wenn Sie vor­her den Ab­wed­ler in der Werk­zeu­gLeis­te aus­ge­wählt ha­ben) und um­ge­kehrt. Zum Schluss er­stel­len Sie ei­ne neue Misch- und Ein­stel­lungs­ebe­ne > Gra­da­ti­ons­kur­ven und zie­hen Sie ei­ne leich­te s-för­mi­ge Kur­ve

 ??  ??
 ??  ??
 ??  ??
 ??  ??
 ??  ??
 ??  ??
 ??  ??
 ??  ??
 ??  ??
 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany